- Werbung -

Geschäftsführung Interne Prozesse (w/m/d)

Unbefristet MISEREOR – Ihr Hilfswerk in Wirtschaft
  • Teilen:

Beschäftigungsdetails

Gestalten Sie als Führungspersönlichkeit neue Arbeitswelten der Zukunft!

Misereor, das katholische Werk für Entwicklungszusammenarbeit, setzt sich unabhängig von Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht und Religion für Menschen ein, denen das Recht auf ein Leben in Würde, Freiheit sowie ausreichender und gesunder Versorgung verwehrt bleibt. Hand in Hand arbeiten wir mit unseren Projektpartnern in Afrika, Asien und Lateinamerika und unterstützen die Menschen, ihr Leben aus eigener Kraft mit Blick auf die Bewahrung der Schöpfung und die Herausforderungen des Klimawandels nachhaltig positiv zu verändern.

Wir suchen im Zuge einer Nachfolgeregelung eine authentische Führungspersönlichkeit, die als

Geschäftsführung Interne Prozesse (w/m/d)

unser Werk organisatorisch und zukunftsorientiert weiterentwickelt. In dieser spannenden Funktion verantworten Sie die Bereiche Personal, Finanzen, IT, Wissens- und Beteiligungsmanagement sowie Organisationsentwicklung.

Gemeinsam mit dem Hauptgeschäftsführer und dem Geschäftsführer Internationale Zusammenarbeit bilden Sie den geschäftsführenden Vorstand des Bischöflichen Hilfswerks Misereor.

IHRE KERNAUFGABEN

  • Strategische und innovative Weiterentwicklung Misereors unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher und rechtlicher Rahmenbedingungen
  • Professionelles Management der Hauptabteilung Interne Dienste (HID)
  • Zukunftsorientierte Gestaltung und Weiterentwicklung der oben genannten Geschäftsbereiche
  • Wertschätzende Begleitung von rund 90 Mitarbeitenden in der HID
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit im geschäftsführenden Vorstand, mit den Abteilungsleitungen und den Gremien
  • Souveräne Repräsentation und Vertretung Misereors nach innen und außen

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, idealerweise der Betriebswirtschaftslehre oder Rechtswissenschaften (2. Staatsexamen)
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung vorzugsweise im Kontext von (kirchlicher) Entwicklungszusammenarbeit
  • Profunde Kenntnisse unternehmensrechtlicher Grundlagen sowie des Finanzmanagements
  • Fundierte Erfahrungen in der Organisationsentwicklung sowie idealerweise in der digitalen Transformation und der Entwicklung neuer Arbeitswelten
  • Strategische Fähigkeiten in Verbindung mit diplomatischem Geschick sowie innovativem Denkvermögen und interkultureller Kompetenz

Wenn Sie darüber hinaus über Erfahrungen in der innovativen Unternehmensführung verfügen, bilden Sie unser Idealprofil ab. Ihre hoch ausgeprägten Gestaltungsfähigkeiten setzen Sie gewinnbringend ein, um Misereor im Kontext von (Welt-)Kirche und Gesellschaft zukunftsfähig aufzustellen. Mit Hilfe Ihrer sozialen Kompetenzen tragen Sie zur Weiterentwicklung unserer Unternehmenskultur bei.

Wenn Sie Lust auf eine verantwortungsvoll herausfordernde und zugleich sinnstiftende Führungsaufgabe mit Gestaltungsspielraum haben, dann sind Sie bei uns genau richtig!

Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir Ihnen eine Altersvorsorge bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK) und weitere Sozialleistungen.

Misereor engagiert sich für Chancengleichheit und will auf der Vorstandsebene Frauen stärker berücksichtigen und freut sich besonders auf deren Bewerbungen.

Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228 265004 Annika Lachmann, Birger Abromeit und Waishna Kaleth gerne zur Verfügung. Lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte über das zfm-Karriereportal unter www.zfm-bonn.de zukommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese Anzeigen könnten Sie auch interessieren