- Anzeige -

Sachgebietsleitung Betriebliches Management (w/m/d)

Unbefristet Stadt Wesseling in Öffentlicher Dienst
  • Teilen:

Beschäftigungsdetails

Geben Sie unserem Kaufmännischen und Infrastrukturellen Gebäudemanagement Ihre persönliche Handschrift!
Die Stadt Wesseling liegt mit ihren ca. 36.000 Einwohnern_innen linksrheinisch zwischen den Städten Köln und Bonn. Eingerahmt von der weit sichtbaren chemischen Industrie bietet die Stadt in Richtung Vorgebirge grüne Naherholungsgebiete und weitläufige Felder. Die zahlreichen historischen Industriebauwerke sind heute auch von kultureller Bedeutung und werden für Konzerte, Kabarett und Messen genutzt. Insbesondere die verschiedenen Sport- und Karnevalsvereine beleben die Stadt und bereichern den Alltag durch ihr Engagement.
Im Zuge einer Umstrukturierung suchen wir für den Fachbereich Immobilienmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Führungspersönlichkeit als

Sachgebietsleitung Betriebliches Management (w/m/d)

Diese attraktive Position wird nach A 13 LBesG NRW bzw. Entgeltgruppe 13 TVöD-VKA vergütet.

Ihre Kernaufgaben:

  • Verantwortungsvolle Leitung des kaufmännischen und infrastrukturellen Gebäudemanagements
  • Kaufmännische Bewirtschaftung des städtischen Immobilienportfolios
  • Selbstständige Entwicklung und Betrieb eines immobilienwirtschaftlichen, digitalen Datenmanagements
  • Entwicklung und Implementierung von Standards und Leitlinien für das infrastrukturelle Gebäudemanagement
  • Verantwortung für die Überwachung der Haushaltsmittel, die Erstellung der Nebenkostenabrechnungen sowie die Beschaffung von Reinigungsleistungen
  • Wertschätzende Führung der sechs verwaltungsinternen Mitarbeitenden sowie der ca. 25 Mitarbeitenden im Hausmeisterdienst

Unsere Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in einer immobilien- oder betriebswirtschaftlichen Fachrichtung bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem immobilien-/bauwirtschaftlichen Umfeld
  • Ausgeprägte Führungskompetenzen
  • Umfassende Kenntnisse des Haushalts-, Vertrags-, Miet- und Baurechts
  • Nachweisbare Erfahrungen in der Projektarbeit
  • Ein hohes Maß an Kommunikationsstärke sowie eine engagierte und gewissenhafte Arbeitsweise

Mit Ihren analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten gestalten Sie die aktuellen organisatorischen Veränderungen im kaufmännischen und infrastrukturellen Gebäudemanagement proaktiv mit und optimieren zukünftig die internen Prozesse. Sie sind darüber hinaus in der Lage, mit verschiedenen internen wie externen Akteuren empathisch und auf Augenhöhe zu kommunizieren. Zudem überzeugen Sie durch Ihre Erfahrungen im effizienten Projektmanagement mittels Kennzahlen. Wenn Sie Lust haben, Eigenverantwortung zu übernehmen und Gestaltungsspielräume auszufüllen, sollten wir ins Gespräch kommen.
Die Stadt Wesseling engagiert sich für Chancengleichheit.

Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228/265004 Moritz Möhler, Simone Nowotny oder Julia Schwick gerne zur Verfügung. Lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 13.06.2021 über das zfm-Karriereportal unter www.zfm-bonn.de zukommen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese Anzeigen könnten Sie auch interessieren