- Werbung -

Stadtbaurat (m/w/d) / Technischer Beigeordneter (m/w/d)

Befristet Stadt Ahlen in Öffentlicher Dienst
  • Teilen:

Beschäftigungsdetails

Gestalten wir die Zukunft unserer Stadt – Mit Ihrer Kreativität und städtebaulichen Kompetenz!
Die Stadt Ahlen ist mit ihren rund 54.000 Einwohnern die größte Stadt und wirtschaftlicher Schwerpunkt im Kreis Warendorf. Reizvoll in die münsterländische Parklandschaft eingebettet, gilt Ahlen zugleich als Tor zum Ruhrgebiet. Ahlen verfügt über vielfältige Einrichtungen für Freizeit, Sport und Erholung, ein vollständiges schulisches Angebot sowie ein lebendiges, kulturelles Leben und versteht sich als wachsende, ökonomische und nachhaltige Stadt.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine gestaltungsmotivierte Führungspersönlichkeit, die als

Stadtbaurat (m/w/d) /
Technischer Beigeordneter (m/w/d)

die städtebauliche Entwicklung unserer Stadt maßgeblich steuert und fortführt.

Die Wahlzeit beträgt acht Jahre. Die Besoldung erfolgt entsprechend der Eingruppierungsverordnung NW nach der Besoldungsgruppe B 2 (zzgl. Aufwandsentschädigung). Bei Vorliegen der Befähigung für die Laufbahn des allgemeinen Verwaltungsdienstes im Land NRW in der Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt, käme auch die Bestellung zum_r Ersten Beigeordneten mit der Besoldungsgruppe B 3 in Betracht.
Der Stadtbaurat (m/w/d) leitet eigenverantwortlich einen Geschäftsbereich mit den zugeordneten Fachbereichen Stadtentwicklung und Bauen, Ahlener Umweltbetriebe und Zentrales Gebäudemanagement. Eine Änderung der Geschäftsbereiche bleibt vorbehalten.

Ihre Kernaufgaben:

  • Verantwortliche Leitung und Repräsentation des zugewiesenen Geschäftsbereiches vor dem Hintergrund der zentralen Themen Stadtplanung und -entwicklung, Verkehrswesen, Klimaschutz, Mobilität und Optimierung der städtischen Immobilien
  • Motivierende Führung der ca. 250 Mitarbeiter_innen des Geschäftsbereiches
  • Aktive Steuerung der städtebaulichen Entwicklung der Stadt Ahlen unter Berücksichtigung ökonomischer und ökologischer Anforderungen
  • Gewissenhafte Ausführung der Funktion der Ersten Betriebsleitung der eigenbetriebsähnlichen Einrichtung „Ahlener Umweltbetriebe“
  • Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister, den politischen Gremien und anderen relevanten Schnittstellen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom), vorzugsweise der Fachrichtungen Städtebau, Stadt- und Raumplanung oder Architektur
  • Mehrjährige einschlägige Berufs- sowie Führungserfahrung in einer öffentlichen Verwaltung oder der Privatwirtschaft
  • Ausgeprägte strategische, konzeptionelle und kommunika-tive Fähigkeiten
  • Hohes Maß an Teamorientierung
  • Engagiertes, kommunikatives und verbindliches Auftreten

Sie sind motiviert, eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit bei der Stadt Ahlen zu übernehmen?
In dieser verantwortungsvollen Position tragen Sie mit Ihrer fachlichen Expertise maßgeblich zur Gestaltung der städtebaulichen Entwicklung sowie nachhaltiger Projekte der Stadt Ahlen bei. Als dynamische und zielorientierte Führungspersönlichkeit leiten Sie ein qualifiziertes und hochmotiviertes Team. Hierbei überzeugen Sie durch eine kompetente und umsetzungsorientierte Persönlichkeit und besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative. Wenn Sie darüber hinaus über das zweite Staatsexamen im Bereich Städtebau oder Stadtbauwesen verfügen, rundet dies Ihr Profil in idealer Weise ab.
Als Mitglied des Verwaltungsvorstandes stehen Sie im ständigen Dialog mit der Bürgerschaft der Stadt Ahlen, der Politik sowie externen Akteuren und vertreten mit Ihrem überzeugenden Auftreten die Interessen des Geschäftsbereiches gegenüber dem Bürgermeister und den politischen Gremien.
Die Stadt Ahlen engagiert sich für Chancengleichheit.

Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228/265004 Simone Nowotny, Waishna Jeyadevan oder Julia Schwick gerne zur Verfügung. Lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 19.01.2020 über das zfm-Karriereportal unter www.zfm-bonn.de zukommen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese Anzeigen könnten Sie auch intressieren