- Werbung -

Behörden Spiegel Podcast – Wir machen Ihr Programm

Die Behörden Spiegel Gruppe produziert bereits erfolgreich 5 eigene Podcasts.

  • Der Public Sector Insider bietet jeden Dienstag Interviews, Hintergrundrecherchen und meinungsstarke Kommentare zu Themen aus dem öffentlichen Sektor.
  • Im Public Sector Insider Stichwort werden in drei Minuten spannende Digitalthemen auf den Punkt gebracht. Dafür werden Experten aus Wirtschaft Forschung und Verwaltung befragt.
  • Bei den Voices in Defence geht es jeden zweiten Freitag um Verteidigung, Wehrtechnik und die Menschen dahinter.
  • Unter dem Titel 21Staatskunst stellt Thomas Losse-Müller Grundsatzfragen politischer Gestaltung.
  • Die Interviews und Audiobeiträge des E-Journals Future 4 Public gibt es ab jetzt auch als Podcast im neuen f4p audiotrack.

Damit erreichen wir wöchentlich eine junge, technisch affine Hörerschaft und bieten zwischen den Beiträgen Luft für Werbeanzeigen.

Unsere Expertise wollen wir nutzen, um auch Ihr Podcast-Programm in 3 Schritten zu gestalten:

  1. Idee: Wir entwickeln mit Ihnen zusammen Thema, Konzept und Ablauf
  2. Produktion: Wir nehmen Sie und Ihre Gesprächspartner in unseren Studios in Bonn oder Berlin auf, schneiden und spielen Jingles ein. Gerne übernehmen unsere geschulten Moderatoren auch ihre Sprecherrollen.
  3. Vertrieb: Wir stellen Ihren Podcast in verschiedene Portale ein. Über unsere Kanäle verbreiten wir Ihren Podcast und stellen Unterlagen für Ihre potenziellen Werbepartner bereit.

Für ein unverbindliches Beratungsgespräch kontaktieren Sie uns!

Theresa Henske
+49 (0)228 – 970 97 31
theresa.henske@behoerdenspiegel.de

Anna Brucchi
+49 (0)228 – 970 97 33
anna.brucchi@behoerdenspiegel.de

Sie finden unseren Podcast auch auf folgenden Streaming Diensten:

- Werbung -
- Werbung -
- Werbung -