E-Government auf Landesebene

0
444
(Grafik: Gerd Altmann, pixabay.com)

Landesbehörden in Baden-Württemberg sind nach dem E-Government-Gesetz verpflichtet ein Informationssicherheitsmanagement aufbauen. Im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz ist Regina Holzheuer für diese Aufgabe verantwortlich. Wie die Landesbehörden mit den Kommunen zusammenarbeiten und welche Unterschiede es bei den vorhandenen Strukturen gibt, erklärt sie Paul Schubert im Interview.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here