Veranstaltungen

Public-IT-Security
12.-13. Juni 2024, Berlin

Baden-Württemberg 4.0
11. Juli 2024, Stuttgart

Nordl@nder digital
05. September 2024, Hamburg

e-nrw
31. Oktober 2024, Neuss

Berliner Sicherheitskonferenz
19.-20. November 2024, Berlin

Digitale Verwaltung Rheinland-Pfalz
26. November 2024, Mainz

Digitaler Staat
18.-19. März 2025, Berlin

Europäischer Polizeikongress
20.-21. Mai 2025, Berlin

- Anzeige -

Landesweiter Fahndungstag in Sachsen „voller Erfolg“

Die sächsische Polizei hat beim zweiten landesweiten Fahndungstag des Jahres 103 Fahndungstreffer erzielen können. Durch gezieltes Vorgehen bezüglich phänomenspezifischer Kriminalitätsschwerpunkte möchte man den Fahndungs- und Strafverfolgungsdruck auf regional und überregional handelnde Täter erhöhen. Zudem sollen die Fahndungsinstrumente besser vernetzt und koordiniert werden. "Fahndungskonzept zeigt Wirkung"Innenminister Armin Schuster zog ein positives Fazit der Aktion: „Unser Fahndungskonzept zeigt Wirkung. Diese starke Präsenz...

Von bedarfsorientiert bis erfolgreich

Die Explosion der Wissensgesellschaft erfordert eine ständige Erneuerung des Wissens auch für Beschäftigte in der öffentlichen Verwaltung. Dementsprechend sollte Fortbildung nach dem Präsidenten der...

Häger: Behörden müssen IT-Hausaufgaben machen

Resilienz ist mehr als nur Cyber-Resilienz. Das stellte Dr. Dirk Häger, Abteilungsleiter Operative Cyber-Sicherheit beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), im Rahmen...

Investitionsstau lösen

In Deutschland herrscht Investitionsstau. Das bestätigte auch Dr. Markus Richter, CIO der Bundesregierung und Staatssekretär im BMI: „Wir haben zu wenig in Verteidigung, innere...

Vierer-Teams am Hauptbahnhof Bremen im Einsatz

Der Bremer Hauptbahnhof gilt seit langem als Kriminalitätsschwerpunkt. Seit Anfang Juni sind nun Teams bestehend aus Mitgliedern der Polizei Bremen, der Bundespolizei, des Ordnungsdienstes...

Cyber-Kriminalität: Eine allgegenwertige Bedrohung

Die Cyber-Sicherheitslage verschlechtert sich weltweit. Laut dem Lagebericht des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gab es im Jahr 2023 mehr als 250.000 neue Schadprogramm-Varianten und jeden Tag werden rund 70 Sicherheitslücken in Software-Produkten entdeckt. Diese Zahlen verdeutlichen die Bedeutung von Cyber-Resilienz. Gleich zwei Großveranstaltungen finden dieses Jahr kurz nacheinander in Europa statt. Sowohl bei der Fußball-EM in Deutschland...

Juni-Ausgabe

Staat & Rathaus

Sicherheit

Landesweiter Fahndungstag in Sachsen „voller Erfolg“

Die sächsische Polizei hat beim zweiten landesweiten Fahndungstag des Jahres 103 Fahndungstreffer erzielen können. Durch gezieltes Vorgehen bezüglich phänomenspezifischer Kriminalitätsschwerpunkte möchte man den Fahndungs-...

Recht

Zeitungs-Archiv

Digitales

Von bedarfsorientiert bis erfolgreich

Die Explosion der Wissensgesellschaft erfordert eine ständige Erneuerung des Wissens auch für Beschäftigte in der öffentlichen Verwaltung. Dementsprechend sollte Fortbildung nach dem Präsidenten der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung (BAköV), Arne Schönbohm, als Voraussetzung für eine agile, nachhaltige...

Häger: Behörden müssen IT-Hausaufgaben machen

Resilienz ist mehr als nur Cyber-Resilienz. Das stellte Dr. Dirk Häger, Abteilungsleiter Operative Cyber-Sicherheit beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), im Rahmen...

Investitionsstau lösen

In Deutschland herrscht Investitionsstau. Das bestätigte auch Dr. Markus Richter, CIO der Bundesregierung und Staatssekretär im BMI: „Wir haben zu wenig in Verteidigung, innere...

OZG 2.0 im zweiten Versuch

Zum zweiten Mal kommt das Onlinezugangsänderungsgesetz (OZG 2.0) am Freitag in den Bundesrat. Staatssekretär und CIO Bund, Dr. Markus Richter, ist optimistisch, dass es...

VPNs als Einfallstore

Man stelle sich folgende Situation vor: Alle Mitarbeitenden der Verwaltung sind aware. Die Patchsysteme sind automatisiert und es sind keine Legacy-Systeme im Einsatz. Ein...

Cyber-Kriminalität: Eine allgegenwertige Bedrohung

Die Cyber-Sicherheitslage verschlechtert sich weltweit. Laut dem Lagebericht des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gab es im Jahr 2023 mehr als 250.000...

Konservative Digitalpolitik?

Ob Digital Services Act (DSA), Cyber Resilience Act oder AI Act: Das Europäische Parlament produziert regelmäßig neue Vorgaben, um den Cyberspace der Mitgliedsstaaten zu...

- Anzeige -

Finanzen

Folge 233

Wir kommentieren die Souveränität im Auslandsgeheimdienst und beleuchten den jüngsten Schlag des BKA gegen Cybercrime. Außerdem sprechen wir mit Prof. Dr. Walter Eichendorf über die Vermeidung von Verkehrstoten.
Behördenwissen zum Reinhören liefert der Behörden Spiegel-Podcast “Public Sector Insider” in hörenswerter Aufmachung. In rund 15 bis 20 Minuten werden Fakten, Hintergründe und Analysen, die den Öffentlichen Dienst betreffen, den Lesern jeden Dienstag präsentiert. Zum Podcast-Archiv...
Folge Titel Dauer
235 Public Sector Insider – Folge 235
05:41
234 Public Sector Insider – Folge 234
16:19
233 Public Sector Insider – Folge 233
12:43
232 Public Sector Insider – Folge 232
18:12
231 Public Sector Insider – Folge 231
21:29
230 Freiwillige vor!
19:17
229 Public Sector Insider – Folge 229
13:02
228 Corona-Nachbeben
18:13
227 Public Sector Insider – Folge 227
16:49
226 Public Sector Insider – Folge 226
24:08

Verteidigung

Der neue Rahmen der Gesamtverteidigung

35 Jahre ist es her, dass die Bundesregierung zuletzt die Rahmenbedingungen der Gesamtverteidigung festlegte. Heute ist die Welt eine andere. Vergangenen Mittwoch legte die Bundesregierung...

Philippinen erhalten T129 mit Zeitverzug

Die philippinische Luftwaffe hat die letzten beiden der sechs bestellten T129 Atak Kampfhubschrauber der Turkish Aerospace Industries erhalten. Dementsprechend hinkt die Auslieferung dem Zeitplan...

Rheinmetall wird Sponsor der Düsseldorfer EG

Rheinmetall sponsert als Premiumpartner fortan die Düsseldorfer EG. Die Eishockeymannschaft ist in der höchsten deutschen Spielklasse, der DEL, vertreten. Die Kooperation ist zunächst auf...

Thales und PT Len Industri Persero gründen ein Joint Venture

Thales gründet mit dem indonesischen Verteidigungsunternehmen PT Len Industri Persero ein Joint Venture. Gegenstand der Zusammenarbeit ist die Gründung eines „Centre of Excellence“, um...

Produktion in Litauen

Kongsberg liefert JSM

20 neue Eurofighter