- Anzeige -

Cyber-Angriff auf Internationales Komitee vom Roten Kreuz

Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) wurde Opfer eines Cyber-Angriffs. Der Angriff erfolgte auf die Server des IKRK, auf denen personenbezogene Daten und...

Gleichbehandlung und Transparenz bei der Konzessionsvergabe

Der BGH konkretisiert die Anwendung des kartell-rechtlichen Missbrauchsverbots bei der Konzessions-vergabe nach dem Energiewirtschaftsgesetz (BGH, 07.09.2021, EnZR 29/20 – Gasnetz Rösrath): Konzession vergebende Gemeinde mittelbar...

Technologiesprung beim U212 CD

Das deutsch-norwegische U-Boot-Projekt U212 CD wird eine voll-digitale Sensorsuite von Hensoldt erhalten. Der Auftrag umfasst sechs optronische Systeme, bestehend aus einem Optronikmastsystem OMS 150,...

Sichere Komplettlösung für mobile Einsatzkräfte

Gemeinsam mit den Technologiepartnern Panasonic, B&T Solutions und Tonfunk hat IT-Sicherheitsexperte Rohde & Schwarz Cybersecurity eine multifunktionale Komplettlösung zur Unterstützung mobiler Einsatzkräfte entwickelt. Das...

Cyberkrieg und Cyberdiplomatie

Gesetzlich ist alles notwendige geregelt. Brigadegeneral Jens-Olaf Koltermann, Unterabteilungsleiter Cyber/Informationstechnik im Bundesministerium der Verteidigung, gibt einen Überblick über Zuständigkeiten, Abläufe und Gegebenheiten in Sachen...

Risiko durch die ASP

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat ihren Ursprung, wie der Name sagt, in Afrika. Sie ist 2007 nach Georgien gekommen und 2014 mit Litauen auch...

Wettbewerbsregister: Beginn der Mitteilungs- und Abfragepflichten

Ab dem 01.12.2021 sind die zuständigen Behörden verpflichtet, dem Bundeskartellamt relevante Rechts-verstöße mitzuteilen. Die Voraussetzungen für die elektronische Datenübermittlung liegen nun vor (BAnz AT...

Birgit Kill kandidiert für den DFV

Birgit Kill kandidiert für das Amt der Vizepräsidentin des Deutschen Feuerwehrverbands (DFV). Dies hat der Vorstand des Verbands der Feuerwehr in NRW (VdF NRW)...

Vernichtende Kritik an Luca-App

Über 70 Sicherheitsforscherinnen und -forscher haben der Luca-App ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. Das System erfülle nicht die Anforderungen an Zweckbindung, Offenheit und Freiheit. In einem...

Verteidigung im Programmentwurf der Grünen

Am Freitag präsentierte die Doppelspitze von Bündnis 90/Die Grünen den Programmentwurf für die anstehende Bundestagswahl. Für diesen Entwurf können Parteimitgliedern aktuell noch Änderungsanträge einbringen,...

Marineflieger erhalten P-8A Poseidon

Das BMVg hat sich für die P-8A Poseidon als Nachfolger der veralteten P-3C Orion Seefernaufklärer entschieden. Dies geht aus einer Antwort des Parlamentarischen Staatssekretärs...

Zulässige Aufhebung einer Vergabe wegen Corona-Pandemie

Ein Auftraggeber durfte wegen der Corona-Pandemie ein Vergabeverfahren aufheben, da sich die Arbeitsmarktsituation und damit die Grundlage des Vergabeverfahrens wesentlich geändert hatte (OLG Düsseldorf,...
- Werbung -

Cyber-Angriff auf Internationales Komitee vom Roten Kreuz

Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) wurde Opfer eines Cyber-Angriffs. Der Angriff erfolgte auf die Server des IKRK, auf denen personenbezogene Daten und...

Bundesbehörden verstärken Einsatz von Künstlicher Intelligenz

Die Bundesregierung etabliert mehr und mehr den Einsatz von KI-Projekten im öffentlichen Sektor. Auch bei den Bundesbehörden wird verstärkt auf die Nutzung von intelligenten...

Cyber-Netzwerk mit internationaler Hilfe aufgedeckt

Die Polizeidirektion Hannover und die Staatsanwaltschaft Verden haben in Kooperation ein Cyber-Netzwerk zerschlagen. An den Ermittlungen waren neun Länder beteiligt. Das Netzwerk soll an...

Cyberkrieg und Cyberdiplomatie

Gesetzlich ist alles notwendige geregelt. Brigadegeneral Jens-Olaf Koltermann, Unterabteilungsleiter Cyber/Informationstechnik im Bundesministerium der Verteidigung, gibt einen Überblick über Zuständigkeiten, Abläufe und Gegebenheiten in Sachen...

- Werbung -

Behördenwissen zum Reinhören liefert der Behörden Spiegel-Podcast “Public Sector Insider” in hörenswerter Aufmachung. In rund 15 bis 20 Minuten werden Fakten, Hintergründe und Analysen, die den Öffentlichen Dienst betreffen, den Lesern jeden Dienstag präsentiert. Zum Podcast-Archiv…

Folge 112

Früher hat er mit ihnen eine Wahl gewonnen, heute nutzt er sie kaum noch. Christoph Meineke hat seine Meinung zu Social Media grundlegend geändert. Auch, weil die Plattformen heute anders funktionieren, erklärt er uns. Außerdem kommentieren wir die vertanen Chancen für digitale Lösungen rund um die Corona-Impfung. In der Recherche sammeln wir Strategien für resiliente und zukunftsfähige Innenstädte.

Folge Titel Dauer
113 Strategisches Vorgehen
15:16
112 Stark verändert
17:43
111 OZG-Realisierung im Zeitplan?
14:56
110 Mit großen Schritten vorwärts
18:00
109 Kein klarer Fall
18:16

NRW schließt Haushaltsjahr 2021 mit hohem Überschuss ab

Nordrhein-Westfalen kann für das Jahr 2021 einen vorläufigen Jahresüberschuss von rund einer Milliarde Euro vorweisen....

Mecklenburg-Vorpommern gewinnt vorerst Rechtsstreit

Mecklenburg-Vorpommern muss dem Mutterkonzern der insolventen MV-Werften, Genting Hongkong, vorerst keinen Kredit in Höhe von...

Digitale Währungen und ihre Vorteile

Digitales Geld oder digitale Währung bezieht sich auf jedes Zahlungsmittel, das ausschließlich in elektronischer Form...

Die Schuldenuhr Deutschlands tickt jetzt langsamer

Der Bund der Steuerzahler (BdSt) hat die Schuldenuhr Deutschlands umgestellt. Die Schuldenuhr in Berlin bildet...

Finanzierungsdefizit der Öffentlichen Hand leicht gestiegen

Die Ausgaben des Öffentlichen Gesamthaushalts stiegen in den ersten drei Quartalen des Jahres 2021 gegenüber...

Amtswechsel des Bundesbankpräsidenten

Heute wurde Jens Weidmann als Bundesbankpräsident verabschiedet und Joachim Nagel als zehnter Bundesbankpräsident eingeführt. Der...


Berufliche Weiterbildung mit unserem großen Seminarangebot unter www.fuehrungskraefte-forum.de & www.cyber-akademie.de


Suchen Sie hier in unseren erschienenen Behörden Spiegel-Ausgaben.

Cyber-Angriff auf Internationales Komitee vom Roten Kreuz

Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) wurde Opfer eines Cyber-Angriffs. Der Angriff erfolgte auf die Server des IKRK, auf denen personenbezogene Daten und...

“112 Direkt Plus” – Neuer Weg in die Berliner Feuerwehr

Die Berliner Feuerwehr bietet einen neuen und weiteren Weg zu einer feuerwehrtechnischen Ausbildung an. Bisher konnten Jugendliche mit dem Einstieg "112 Direkt" nach der...

Knapp 2,5 Millionen Euro für elektronische Einsatzdokumentation

In Thüringen sollen die Einsätze der Notfallrettung und die Krankentransporte zukünftig elektronisch in den jeweiligen Einsatzprotokollen dokumentiert werden. Dies sieht der Landesrettungsdienstplan für Thüringen...

Unsere Newsletter

E-Government – Informationstechnologie und Politik im Public Sector, also bei Bund, Ländern, Kommunen und anderen Behörden sowie öffentlichen Unternehmen.

Verteidigung. Streitkräfte. Wehrtechnik – Diese elektronische Publikation leistet mit aktuellen Meldungen seinen Beitrag zur Diskussion moderner Streitkräfte, ein besonderer Fokus der Berichterstattung liegt auf der neuen Organisation und Struktur der Bundeswehr.

Netzwerk Sicherheit – Aktuelle Themen für das deutsche Netzwerk der Sicherheit: Polizeien, Ordnungsdienst, Zoll und behördliche Gefahrenabwehr.

Rettung. Feuer. Katastrophe – Aktuelle Themen aus Brandschutz, Rettung und Katastrophenschutz. Er thematisiert kompakt und präzise Beschaffungsprogramme, Organisationsleben, Rettungstechnik und auch politische Debatten.

Wartungskonzept der norwegischen CV90

Norwegen hat mit BAE Systems einen neuen Vertrag zur Unterstützung, Instandhaltung und Bereitschaft seiner Flotte von 144 Schützenpanzern des Typs CV90 unterzeichnet. Damit wird...

Erfolglose Gespräche

Der Tesla Tender

Neues Preisrecht bei der Vergabe öffentlicher Aufträge

Die dritte Änderungsverordnung zum Preisrecht, genauer zur Verordnung PR Nr. 30/53 tritt am 01.04.2022 in Kraft (BGBl...

Gleichbehandlung und Transparenz bei der Konzessionsvergabe

Der BGH konkretisiert die Anwendung des kartell-rechtlichen Missbrauchsverbots bei der Konzessions-vergabe nach dem Energiewirtschaftsgesetz (BGH,...

Direktvergabe aus technischen Gründen nur unter engen Voraussetzungen

Eine Direktvergabe ist zulässig, wenn es für andere Unternehmen technisch nahezu unmöglich ist, die geforderte...

Europaweite Ausschreibung verbietet spätere Aufteilung für nationale Vergaben

Teilt ein Auftraggeber einen europaweit ausge-schriebenen Auftrag nachträglich auf und schreibt er ihn dann “in...

Mecklenburg-Vorpommern gewinnt vorerst Rechtsstreit

Mecklenburg-Vorpommern muss dem Mutterkonzern der insolventen MV-Werften, Genting Hongkong, vorerst keinen Kredit in Höhe von...