- Anzeige -

Veranstaltungen

Baden-Württemberg 4.0
11. Juli 2024, Stuttgart

Nordl@nder digital
05. September 2024, Hamburg

e-nrw
31. Oktober 2024, Neuss

Berliner Sicherheitskonferenz
19.-20. November 2024, Berlin

Digitale Verwaltung Rheinland-Pfalz
26. November 2024, Mainz

Digitaler Staat
18.-19. März 2025, Berlin

Europäischer Polizeikongress
20.-21. Mai 2025, Berlin

Public-IT-Security
3.-4. Juni 2025, Berlin

- Anzeige -

eiDAS 2.0 im Schlussspurt

2014 wurde die eiDAS-Verordnung verabschiedet, um die digitale Souveränität Europas zu stärken. Mit der eiDAS 2.0 Verordnung möchte die Europäische Union die Standards für elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste auf den neuesten Stand bringen. Ein kurzes Update zum Schlussspurt. Die größte Neuerung zu eiDAS 2.0 ist die Einrichtung einer EUDI-Wallet. Dabei handelt es sich um eine persönliche digitale Brieftasche für Bürgerinnen...

Wasserstoff als Lebensader

Zum 15. August wurden 23 Förderbescheide für Wasserstoffprojekte in ganz Deutschland von Bundesminister Robert Habeck und mehreren Wirtschaftsministerinnen und Wirtschaftsministern der Länder übergeben. Die...

Schluss für rechtsextremes „Compact-Magazin“

Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat am Dienstag die rechtsextremistische „Compact-Magazin GmbH“ und ihre Teilorganisation „Conspect Film GmbH“ verboten. Im Zuge dessen fanden mehrere Razzien in...

Politik nicht mehr nur für Boomer

Spardruck: Der Bund muss sparen. Wie die stark belastete Zollbehörde mit diesem Umstand umgeht und wie das BMF das Steuerrecht vereinfachen will, erklärt die...

Der EU AI Act und dessen Implikationen auf europäische KI Startups

Das digitale Zeitalter ist geprägt von rasanten technologischen Entwicklungen, begleitet von neuen Produkten, Prozessen, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen, die oft exponentiell skalierbar sind. Gleichzeitig wächst...

FDP kritisiert Pistorius‘ Pläne zur Dienstpflicht

In einem Schreiben an Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) kritisieren Finanzminister Christian Lindner (FDP) und Justizminister Dr. Marco Buschmann (FDP) Pläne zur Wiedereinführung einer allgemeinen Wehrpflicht beziehungsweise Dienstpflicht. Sie monierten, dass durch den verpflichtenden Modus die Attraktivität des soldatischen Berufs abnehmen und die volkswirtschaftlichen Kosten steigen würden. Darüber hinaus erachten die Autoren die Dienstpflicht als „mit dem Grundverständnis des Verhältnisses des...

Juli-Ausgabe

Staat & Rathaus

Sicherheit

Schluss für rechtsextremes „Compact-Magazin“

Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat am Dienstag die rechtsextremistische „Compact-Magazin GmbH“ und ihre Teilorganisation „Conspect Film GmbH“ verboten. Im Zuge dessen fanden mehrere Razzien in...

Recht

Zeitungs-Archiv

Digitales

eiDAS 2.0 im Schlussspurt

2014 wurde die eiDAS-Verordnung verabschiedet, um die digitale Souveränität Europas zu stärken. Mit der eiDAS 2.0 Verordnung möchte die Europäische Union die Standards für elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste auf den neuesten Stand bringen. Ein kurzes Update zum...

Der EU AI Act und dessen Implikationen auf europäische KI Startups

Das digitale Zeitalter ist geprägt von rasanten technologischen Entwicklungen, begleitet von neuen Produkten, Prozessen, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen, die oft exponentiell skalierbar sind. Gleichzeitig wächst...

Keine einheitliche Partitur?

Mutige Schritte und mehr Zusammenarbeit für die Verwaltungsdigitalisierung – darauf konnten sich die Expertinnen und Experten der Thesendebatte einigen. Unterschiedliche Ansichten zeigten sich bei...

govdigital macht BTC zum Cloud-Broker

govdigital, die Genossenschaft der öffentlichen IT-Dienstleister, erteilt der Business Technology Consulting AG (BTC) für die kommenden vier Jahre den Zuschlag als zentraler Cloud-Broker. Einrichtungen aus...

KI erleben wie im Film

Dass der Umgang mit Künstlicher Intelligenz (KI) eine spannende Erfahrung sein kann, ist aufgrund der rasanten Entwicklung der Technologie bekannt. Die Stadt Reutlingen hebt...

TU Dortmund und die University of California, Berkeley unterzeichnen Memorandum of Understanding

Nordrhein-Westfalen bietet ideale Bedingungen für die Erforschung von Zukunftstechnologien. Mit 18 Millionen Einwohnern, einer dichten Hochschullandschaft und globalen Unternehmen, die von der Quantenforschung profitieren,...

Auch X verstößt gegen den Digital Services Act

Nach TikTok und Meta hat die EU-Kommission nun auch vorläufige Verstöße von X gegen den Digital Services Act (DSA) festgestellt. Die Verstöße betreffen die...
- Anzeige -

Finanzen

Folge 240

Wir kommentieren, welche Auswirkungen fragwürdige Kommunalentscheidungen für junge Wähler haben können. Wir recherchieren über das Projekt FreiburgRESIST, das für sichere Veranstaltungen sorgen soll. Im Interview sprechen wir mit Katja Hessel, der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesfinanzministerium, über die Vereinfachung des Steuerrechts und den Spardruck der Zollbehörden.
Behördenwissen zum Reinhören liefert der Behörden Spiegel-Podcast “Public Sector Insider” in hörenswerter Aufmachung. In rund 15 bis 20 Minuten werden Fakten, Hintergründe und Analysen, die den Öffentlichen Dienst betreffen, den Lesern jeden Dienstag präsentiert. Zum Podcast-Archiv...
Folge Titel Dauer
240 Politik nicht mehr nur für Boomer
17:51
239 Public Sector Insider – Folge 239
17:18
238 Public Sector Insider – Folge 238
35:56
237 Public Sector Insider – Folge 237
20:12
236 Public Sector Insider – Folge 236
11:54
235 Public Sector Insider – Folge 235
05:41
234 Public Sector Insider – Folge 234
16:19
233 Public Sector Insider – Folge 233
12:43

Verteidigung

FDP kritisiert Pistorius‘ Pläne zur Dienstpflicht

In einem Schreiben an Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) kritisieren Finanzminister Christian Lindner (FDP) und Justizminister Dr. Marco Buschmann (FDP) Pläne zur Wiedereinführung einer allgemeinen...

Elke Büdenbender übernimmt die Schirmherrschaft der FBÖ

Elke Büdenbender übernimmt die Schirmherrschaft für die Familienbetreuungsorganisationen (FBO) bei der Bundeswehr. Aufgabe der Familienbetreuungsorganisationen ist die Fürsorge von Angehörigen und Familien von Soldatinnen...

Die Bundeswehr erprobte unbemannte Systeme

Bei der diesjährigen European Land-Robot Trial (ELROB) vom 24. bis 27. Juni in Trier erprobten 17 internationale Teams die Fähigkeiten ihrer unbemannten Systeme. Als...

Die Deutsche Marine erhält ihren ersten AATN-Simulator

Die Deutsche Marine erhält die erste von sieben Simulationsanlagen Ausbildungs-Ausstattung Training Navigation (AATN) von Rheinmetall. Das System findet an der Marineoperationsschule (MOS) in Bremerhaven...