- Anzeige -

Veranstaltungen

Hessen Digital
29. Mai 2024, Bad Homburg

Public-IT-Security
12.-13. Juni 2024, Berlin

Baden-Württemberg 4.0
11. Juli 2024, Stuttgart

Nordl@nder digital
05. September 2024, Hamburg

e-nrw
31. Oktober 2024, Neuss

Berliner Sicherheitskonferenz
19.-20. November 2024, Berlin

Digitale Verwaltung Rheinland-Pfalz
26. November 2024, Mainz

- Anzeige -

30 Millionen Euro für Brandenburgs Feuerwehren

Das Innenministerium in Potsdam fördert mit über 30 Millionen Euro die Feuerwehrinfrastruktur im Brandenburg. Von den Fördermitteln der Feuerwehrinfrastruktur-Richtlinie profitieren 62 Wehren. Bis 31. Dezember 2023 konnten Anträge für Baumaßnahmen über die Sonderaufsichtsbehörde zur Förderung aus der Feuerwehrinfrastruktur-Richtlinie für das Haushaltsjahr 2024 eingereicht werden. Von den 72 eingegangenen Anträgen wurden drei zurückgezogen. 62 konnten positiv beschieden werden. „Investitionen in die Feuerwehren...

Eine Wohnung für alle

Immer mehr wohnungslose oder von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen und gleichzeitig kaum bezahlbarer Wohnraum: Das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) will der Notlage...

Neuer THW-Bundesjugendleiter

Nach zehn Jahren als THW-Bundesjugendleiter ist Ingo Henke von seinem Amt zurückgetreten. Bereits nach seiner Wahl vor zwei Jahren hatte Henke diesen Schritt angekündigt. Henke...

Sorgatz neuer BMI-Personalratsvorsitzender

In zahlreichen Bundesbehörden fanden jüngst die Personalratswahlen statt. Im Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) gab es einen deutlichen Sieger. Für den Verband der...

NRW: Wüst sieht Verpflichtung zur KI-Nutzung

Der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Hendrik Wüst (CDU), kündigte an, sein Land in die führende Digitalregion von Europa transformieren zu wollen. Dabei setzt er auf...

Novelle des Niedersächsischen Rettungsdienstgesetzes beschlossen

Der Niedersächsische Landtag hat die Novelle des Niedersächsischen Rettungsdienstgesetzes (NRettDG) beschlossen. Damit wird u. a. um Telenotfallmedizin, Datenschutz im Rettungsdienst sowie um die Umsetzung von EU-Vorgaben. Mit der Novelle des NRettDG wird erstmals die flächendeckende Einführung der Telenotfallmedizin (TNM) im niedersächsischen Rettungsdienst landesweit rechtlich geregelt. Zudem wird die EU-Vorgabe des European Accessibility Act (EAA) beim Notruf umgesetzt. Ebenso umfasst die...

Mai-Ausgabe

Staat & Rathaus

Sicherheit

30 Millionen Euro für Brandenburgs Feuerwehren

Das Innenministerium in Potsdam fördert mit über 30 Millionen Euro die Feuerwehrinfrastruktur im Brandenburg. Von den Fördermitteln der Feuerwehrinfrastruktur-Richtlinie profitieren 62 Wehren. Bis 31. Dezember...

Recht

Zeitungs-Archiv

Digitales

Sorgatz neuer BMI-Personalratsvorsitzender

In zahlreichen Bundesbehörden fanden jüngst die Personalratswahlen statt. Im Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) gab es einen deutlichen Sieger. Für den Verband der Beschäftigten der obersten und oberen Bundesbehörden (vbob), kurz Gewerkschaft Bundesbeschäftigte, trat Ingo Sorgatz...

NRW: Wüst sieht Verpflichtung zur KI-Nutzung

Der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Hendrik Wüst (CDU), kündigte an, sein Land in die führende Digitalregion von Europa transformieren zu wollen. Dabei setzt er auf...

Analytische Sackgasse

Sind bestehende IT-Sicherheitskonzepte den wachsenden Herausforderungen noch gewachsen? Thomas Scheidler, Experte für IT-Security und Big Data bei CRIBL, spricht mit uns über die Notwendigkeit...

BMDV-Bericht betont Fortschritte in der Digitalisierung

Deutschland sei mit der Digitalisierung vorangekommen, zeigt der aktuelle Fortschrittsbericht zur Digitalstrategie des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV). Er verzeichnet Erfolge in Bereichen...

Evolution mobiler Kommunikation – Sicher und relevant

Vor dem flächendeckenden Einsatz von Messengerdiensten wie WhatsApp und ähnlichen Plattformen war die hardwareunabhängige Kommunikation gängig. Internationale Standards wie SMS ermöglichten es, nahezu jeden...

Informationssicherheit einfach machen!

Die Digitalisierung schreitet voran, die Wahrung der Sicherheit von Informationen aller Art (personenbezogenen Daten, Patente, Verträge usw.) und die Vorsorge bei Ransomware-Attacken ist für...

Bundeslagebild Cybercrime 2023: Anstieg der Auslandstaten

Die Zahl der Cyber-Straftaten in Deutschland ist erneut gestiegen. Insbesondere die der sogenannten Auslandstaten, bei denen sich die Täter im Ausland befinden aber in...

Finanzen

Folge 231

Wie gut ist unsere Demokratie vor extremistischer Einflussname geschützt und wie könnte eine Grundgesetzänderung helfen? Wir haben recherchiert. Wir sprechen mit Alexandra Haberstroh, Leiterin des PLAIN-Hubs bei der Bundesdruckerei, über die Optimierung von Datenanalysen und kommentieren den regierungsamtlichen Schwebezustand zwischen Bonn und Berlin aus Sicht der Bundesstadt.
Behördenwissen zum Reinhören liefert der Behörden Spiegel-Podcast “Public Sector Insider” in hörenswerter Aufmachung. In rund 15 bis 20 Minuten werden Fakten, Hintergründe und Analysen, die den Öffentlichen Dienst betreffen, den Lesern jeden Dienstag präsentiert. Zum Podcast-Archiv...
Folge Titel Dauer
231 Public Sector Insider – Folge 231
21:29
230 Freiwillige vor!
19:17
229 Public Sector Insider – Folge 229
13:02
228 Corona-Nachbeben
18:13
227 Public Sector Insider – Folge 227
16:49
226 Public Sector Insider – Folge 226
24:08

Verteidigung

Rheinmetall produziert Mörsergranaten für die spanischen Streitkräfte

Das spanische Verteidigungsministerium beauftragt Rheinmetall, bis Ende 2025 insgesamt 104.000 Mörsergranaten der Kaliber 60mm, 81mm und 120mm an das spanische Heer zu liefern. Dazu...

Update für CENTCOM

Die General Services Administration der U.S.-amerikanischen Streitkräfte beauftragt General Dynamics Information Technology (GDIT), die U.S. Central Command’s (CENTCOM) Enterprise-IT-Infrastruktur zu modernisieren. Der Vertragswert beläuft...

Griechenland kündigt Modernisierung der Luftstreitkräfte an

Der griechische Verteidigungsminister, Nikos Dendias, verkündete in einem Fernsehinterview, dass die Streitkräfte des Landes vor dem größten Reformplan in der Geschichte des Staates stehen....

Gebirgsjägerbataillon 231 bildet wieder aus

Das Gebirgsjägerbataillon erprobt im Rahmen eines Pilotprojektes die sechsmonatige militärische Basisausbildung. Zwölf Jahre lang setzte das Bataillon die Basisausbildung aus. Nun haben Rekrutinnen und...