- Anzeige -

Veranstaltungen

Hessen Digital
29. Mai 2024, Bad Homburg

Public-IT-Security
12.-13. Juni 2024, Berlin

Baden-Württemberg 4.0
11. Juli 2024, Stuttgart

Nordl@nder digital
05. September 2024, Hamburg

e-nrw
31. Oktober 2024, Neuss

Berliner Sicherheitskonferenz
19.-20. November 2024, Berlin

Digitale Verwaltung Rheinland-Pfalz
26. November 2024, Mainz

- Anzeige -

Gesetz für ein interoperables Europa tritt in Kraft

Der europäische Interoperabilitätsakt ist nun in Kraft getreten. Er soll den grenzüberschreitenden Datenaustausch erleichtern und die Digitalisierung im öffentlichen Sektor beschleunigen. „Dieses Gesetz bildet die Grundlage für einen wirksamen, vernetzten öffentlichen Sektor in der EU und für einen inklusiven, transparenten und verantwortungsvollen digitalen Wandel“, sagt Johannes Hahn, EU-Kommissar für Haushalt und Verwaltung. So werde die Zusammenarbeit zwischen öffentlichen Verwaltungen in...

Künstliche Intelligenz als Effizienzgewinn für digitale Ermittlungsarbeit

Ermittlungsbehörden kämpfen in einer Vielzahl von Fällen mit zunehmendem Druck. Neben den vielfältigen Handlungsfeldern, gepaart mit einem ständigen Anstieg der Cyberkriminalität und der knapp...

Salzkartoffeln und veganes Leder

Mit Blick auf die kommenden zehn Jahre wird es nie mehr so einfach sein, freie Stellen zu besetzen wie gegenwärtig. Der Fachkräftemangel ist da...

Digitale MasterClass: IT-Standortvernetzung und Netzwerksicherheit für kommunale Unternehmen

In der digitalen Ära stehen kommunale Unternehmen vor der Herausforderung, eine leistungsfähige IT-Infrastruktur aufzubauen, die sowohl sicher als auch zukunftsfähig ist. Diese MasterClass bietet...

Kick-Off des Dateninstitus von BMI und BMWK

Die Bundesministerien für Inneres (BMI) und Wirtschaft (BMWK) haben die Fortschritte in der Gründung des gemeinsamen Dateninstituts vorgestellt. Dieses soll die Datenverfügbarkeit und -nutzung...

Griechenland kündigt Modernisierung der Luftstreitkräfte an

Der griechische Verteidigungsminister, Nikos Dendias, verkündete in einem Fernsehinterview, dass die Streitkräfte des Landes vor dem größten Reformplan in der Geschichte des Staates stehen. Teil dieses Plans ist, ältere Kampfflugzeuge aus der Flotte der griechischen Luftwaffe abzustoßen. Dendias kündigte einen Strategiewechsel hin zu einer stärker uniformen Flotte an. Gegenwärtig betreibt die griechische Luftwaffe eine Vielzahl unterschiedlicher Systeme. Darunter fallen F-4,...

April-Ausgabe

Staat & Rathaus

Sicherheit

Künstliche Intelligenz als Effizienzgewinn für digitale Ermittlungsarbeit

Ermittlungsbehörden kämpfen in einer Vielzahl von Fällen mit zunehmendem Druck. Neben den vielfältigen Handlungsfeldern, gepaart mit einem ständigen Anstieg der Cyberkriminalität und der knapp...

Recht

Zeitungs-Archiv

Digitales

Gesetz für ein interoperables Europa tritt in Kraft

Der europäische Interoperabilitätsakt ist nun in Kraft getreten. Er soll den grenzüberschreitenden Datenaustausch erleichtern und die Digitalisierung im öffentlichen Sektor beschleunigen. „Dieses Gesetz bildet die Grundlage für einen wirksamen, vernetzten öffentlichen Sektor in der EU und für einen...

Digitale MasterClass: IT-Standortvernetzung und Netzwerksicherheit für kommunale Unternehmen

In der digitalen Ära stehen kommunale Unternehmen vor der Herausforderung, eine leistungsfähige IT-Infrastruktur aufzubauen, die sowohl sicher als auch zukunftsfähig ist. Diese MasterClass bietet...

Kick-Off des Dateninstitus von BMI und BMWK

Die Bundesministerien für Inneres (BMI) und Wirtschaft (BMWK) haben die Fortschritte in der Gründung des gemeinsamen Dateninstituts vorgestellt. Dieses soll die Datenverfügbarkeit und -nutzung...

Datenspeicherung: Quick Freeze kommt

Nach schweren Straftaten können ermittlungsrelevante Daten eingefroren werden. Auf dieses Verfahren namens Quick Freeze einigte sich die Regierungskoalition. Der Opposition geht der Gesetzesentwurf nicht...

Ab sofort alles nur noch Low-Code, oder?

Low-Code und No-Code-Ansätze sind in aller Munde und gelten für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung als lohnender Ansatz. Nicht von ungefähr wurde kürzlich ein...

Cyber-Angriffe auf bayerische Krankenhäuser steigend

Die bayerischen Krankenhäuser sind nach Ansicht der Staatsregierung des Freistaats in der Cyber-Sicherheit gut aufgestellt. Es sei zwar eine leicht steigende Anzahl an Cyber-Attacken...

Bundeskanzler Olaf Scholz eröffnet TikTok-Kanal

Das Bundeskanzleramt eröffnet einen eigenen TikTok-Kanal, um vor allem junge Bürgerinnen und Bürger zu erreichen. Viele andere deutsche Politiker und Politikerinnen kommunizieren bereits über...

Finanzen

Folge 224

Wir sprechen mit dem Verfassungsexperten Prof. Dr. Joachim Wieland über die Position unseres Grundgesetzes. Außerdem kommentieren wir die Krisenfestigkeit der Ladeinfrastruktur und recherchieren die anstehende Erhöhung des Rundfunkbeitrags.
Behördenwissen zum Reinhören liefert der Behörden Spiegel-Podcast “Public Sector Insider” in hörenswerter Aufmachung. In rund 15 bis 20 Minuten werden Fakten, Hintergründe und Analysen, die den Öffentlichen Dienst betreffen, den Lesern jeden Dienstag präsentiert. Zum Podcast-Archiv...
Folge Titel Dauer
225 Public Sector Insider – Folge 225
17:17
224 Public Sector Insider – Folge 224
19:58
223 Public Sector Insider – Folge 223
19:33
222 Public Sector Insider – Folge 222
18:02
221 Public Sector Insider – Folge 221
16:47
220 Public Sector Insider – Folge 220
21:52
219 Public Sector Insider – Folge 219
14:31
218 Zwischen Anspruch und Wirklichkeit
14:51

Verteidigung

Rheinmetall produziert Mörsergranaten für die spanischen Streitkräfte

Das spanische Verteidigungsministerium beauftragt Rheinmetall, bis Ende 2025 insgesamt 104.000 Mörsergranaten der Kaliber 60mm, 81mm und 120mm an das spanische Heer zu liefern. Dazu...

Update für CENTCOM

Die General Services Administration der U.S.-amerikanischen Streitkräfte beauftragt General Dynamics Information Technology (GDIT), die U.S. Central Command’s (CENTCOM) Enterprise-IT-Infrastruktur zu modernisieren. Der Vertragswert beläuft...

Griechenland kündigt Modernisierung der Luftstreitkräfte an

Der griechische Verteidigungsminister, Nikos Dendias, verkündete in einem Fernsehinterview, dass die Streitkräfte des Landes vor dem größten Reformplan in der Geschichte des Staates stehen....

Gebirgsjägerbataillon 231 bildet wieder aus

Das Gebirgsjägerbataillon erprobt im Rahmen eines Pilotprojektes die sechsmonatige militärische Basisausbildung. Zwölf Jahre lang setzte das Bataillon die Basisausbildung aus. Nun haben Rekrutinnen und...