- Werbung -

Ukraine-Krieg: Vergabe im ITK-Bereich besonders betroffen

Die Preissteigerungen im Zuge des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine stellt die Vergabe aufgrund von langfristig angelegten Ausschreibungsprozessen sowie mehrjährigen Rahmenverträgen oftmals vor besondere...

Digitalagentur Sachsen ist der Allianz für Cybersicherheit beigetreten

Beim 32. Cyber-Sicherheitstag der Allianz für Cyber-Sicherheit herrscht Aufbruchstimmung. Zum zehnten Jahrestag der Initiative tritt die in diesem Jahr gegründete Digitalagentur Sachsen (DiAS) der...

Luxemburg beschafft EAGLE V

Wie der stellvertretende Premierminister und Verteidigungsminister von Luxemburg, François Bausch, bekannt gab, wird Luxemburg 80 gepanzerte Führungs-, Verbindungs- und Aufklärungsfahrzeuge (CLRV) für die luxemburgische...

Brandenburg: Löschwasserversorgung gefördert

Das Land Brandenburg fördert den Ausbau bzw. die Sanierung der Löschwasserversorgung in 15 Städten und Gemeinden. Insgesamt betrifft die Fördermaßnahme 61 Brunnen und Löschwasserbehälter....

Anwendung von Künstlicher Intelligenz

Mittels Künstlicher Intelligenz (KI) lassen sich Verfahren und Prozesse beschleunigen, gerade auch in hochkomplexen und dynamischen Lagen, die durch einzelne Menschen nicht mehr erfassbar...

Wolski meint

Nutzerorientiert entwickeln

Die Digitalisierung der Verwaltung hängt auch stark von den angebotenen Software-Produkten ab, mit welchen die Bürgerinnen und Bürger interagieren müssen. Christina Lang, CEO bei...

Die Krise mitdenken

Die BWI GmbH ist verantwortlich für die IT-Sicherheit der Bundeswehr. CEO Martin Kaloudis erklärt, wie man mit der aktuellen Bedruhungslage umgeht, und wieso die...

Entwicklung der Mikroelektronik

Die militärische Forschungsanstalt der USA "DARPA" setzt ein neues Programm zur Entwicklung der heimischen Mikroelektronikfertigung auf. "Angesichts anhaltender Engpässe bei den integrierten Halbleiterchips sind...

Die Ukraine und das Budapester Memorandum

Wer gewinnt den Krieg über die Meinungshoheit, könnte ein Untertitel der aktuellen Ukraine-Krise sein. Denn während der Westen, die NATO und die Ukraine noch...

Die größten europäischen Erdölreserven

50 km von London entfernt, unweit des Flughafens Gatwick, wurde ein Feld mit Ölreserven entdeckt. Laut UK Oil and Gas Investments (UKOG) könnten die...

Nebenangebote nur zulässig, wenn ausdrücklich erlaubt

Bei der Vergabe von Bauaufträgen oberhalb der Schwellenwerte können Nebenangebote nur dann gewertet werden, wenn die Gesamtschau der Vergabeunterlagen ergibt, dass der Auftraggeber Nebenangebote...

Die Spannung bleibt: Digitalisierung im neuen Koalitionsvertrag

Selten wurde die Vorstellung eines neuen Koalitionsvertrags in Deutschland mit so viel Spannung erwartet wie zu Beginn dieser Legislaturperiode. Das liegt vor allem daran,...
- Werbung -

Ukraine-Krieg: Vergabe im ITK-Bereich besonders betroffen

Die Preissteigerungen im Zuge des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine stellt die Vergabe aufgrund von langfristig angelegten Ausschreibungsprozessen sowie mehrjährigen Rahmenverträgen oftmals vor besondere...

Qualitätssiegel für Digitalisierung im Bildungswesen

"Die Corona-Pandemie hat die hohe Bedeutung der Digitalisierung im Bildungswesen verdeutlicht und war zugleich Katalysator," erklärt die baden-württembergische Arbeits- und Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut....

Digitalagentur Sachsen ist der Allianz für Cybersicherheit beigetreten

Beim 32. Cyber-Sicherheitstag der Allianz für Cyber-Sicherheit herrscht Aufbruchstimmung. Zum zehnten Jahrestag der Initiative tritt die in diesem Jahr gegründete Digitalagentur Sachsen (DiAS) der...

Sichere Bürgerkommunikation: Basis für digitale Verwaltung?

IT-Sicherheit und Datenschutz zählen weiterhin zu den größten Herausforderungen für Behörden und öffentliche Verwaltungen. Häufig zielen Angriffe dabei auf die vermeintlich größte Schwachstelle in...

- Werbung -

Behördenwissen zum Reinhören liefert der Behörden Spiegel-Podcast “Public Sector Insider” in hörenswerter Aufmachung. In rund 15 bis 20 Minuten werden Fakten, Hintergründe und Analysen, die den Öffentlichen Dienst betreffen, den Lesern jeden Dienstag präsentiert. Zum Podcast-Archiv…

Folge 149

Wir sprechen mit Klaus Meyer-Cabri über die Digitalisierung im Bundesjustizministerium, hinterfragen die Durchführung von Weihnachtsmärkten und kommentieren den Traum von der perfekten Künstlichen Intelligenz.

 

Folge Titel Dauer
149 Nicht perfekt
23:29
148 Bald ganz elektrisch
19:50
147 Neuer Name neues Glück
23:02
146 Leider ein wichtiges Thema
19:37
145 Recyceln vor der Haustür
17:27

Krypto-Regulierung in Deutschland: So sieht es aktuell aus!

Digitale Währungen sind auf dem Vormarsch und Deutschland gilt mittlerweile als einer der führenden Staaten,...

Frischer Wind bei Transparency Deutschland?

Seit dem 18. September hat die führende Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland e.V. einen neuen Vorstand...

Aufsicht sehr zersplittert

Geldwäsche verursacht in Deutschland jährlich riesige monetäre Schäden. Außerdem unterminiert sie den Rechtsstaat. Folglich bräuchte...

Zentrale Sanktionsdurchsetzungsstelle angekündigt

Hierzulande soll es in Zukunft beim Bund eine zentrale Sanktionsdurchsetzungsstelle geben. Das gilt vor allem...

Finanzminister Lindner plant Bundesfinanzkriminalamt

Bundesfinanzminister Christian Linder will Medienberichten zufolge eine neue Bundesbehörde aufbauen. Ziel der neuen Behörde ist...

Kommunen wollen Corona-Krisenvorschrift auf Ukraine-Folgen übertragen

Das Präsidium des Niedersächsischen Städtetages (NST) fordert die Niedersächsische Landesregierung und die sie tragenden Fraktionen...


Berufliche Weiterbildung mit unserem großen Seminarangebot unter www.fuehrungskraefte-forum.de & www.cyber-akademie.de


Suchen Sie hier in unseren erschienenen Behörden Spiegel-Ausgaben.

Gewerbsmäßiger Betrug an Bankkunden

Kräfte des Bundeskriminalamts (BKA) vollstrecken Haftbefehle und führen Objektdurchsuchungen wegen des Vorwurfs des gewerbsmäßigen Computerbetrugs durch. Den drei Tatverdächtigen wird vorgeworfen, mindestens vier Millionen...

Cell Broadcasting beim Warntag

Der nächste gemeinsame Warntag von Bund und Ländern wurde auf den 8. Dezember 2022 festgelegt. Wie das für diesen Warntag zuständige Bundesamt für Bevölkerungsschutz...

Vorbereitung auf einen nuklearen Unglücksfall

18 Einsatzfahrzeuge für den Katastrophenschutz in Niedersachsen wurden durch den niedersächsischen Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, im Rahmen eines Besuchs des Niedersächsischen...

Unsere Newsletter

Digitaler Staat und Informationstechnologie – Politik im Public Sector, also bei Bund, Ländern, Kommunen und anderen Behörden sowie öffentlichen Unternehmen.

Verteidigung. Streitkräfte. Wehrtechnik – Diese elektronische Publikation leistet mit aktuellen Meldungen seinen Beitrag zur Diskussion moderner Streitkräfte, ein besonderer Fokus der Berichterstattung liegt auf der neuen Organisation und Struktur der Bundeswehr.

Netzwerk Sicherheit – Aktuelle Themen für das deutsche Netzwerk der Sicherheit: Polizeien, Ordnungsdienst, Zoll und behördliche Gefahrenabwehr.

Rettung. Feuer. Katastrophe – Aktuelle Themen aus Brandschutz, Rettung und Katastrophenschutz. Er thematisiert kompakt und präzise Beschaffungsprogramme, Organisationsleben, Rettungstechnik und auch politische Debatten.

ABC-Abwehrübung in Litauen

Die ABC-Abwehrkompanie der enhanced Forward Presence (eFP) Battlegroup (BG) Litauen übte in Pabrade die Dekontamination von Fahrzeugen. Für diese Einsätze ist umfangreiches Gerät und...

Gemeinsam gegen illegales Glücksspiel

Im September war es mal wieder so weit. Der siebte Bundeskongress zum Glücksspielwesen fand mit...

OLG Karlsruhe hebt Cloud-Entscheidung der Vergabekammer auf

Es war doch nur ein kurzes Strohfeuer. Die Vergabekammer Baden-Württemberg (VK BW) hatte entschieden, dass...

Digitalisierung der Justiz

"Wenn die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs und die elektronische Akte gelingen soll, dann muss weiter...

Grundrecht von Graffiti-Sprayer verletzt

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat entschieden: Die sächsische Polizei darf nicht Zehnfinger- und Handflächenabdruck sowie Ganzkörper-...

Urintests verletzten Menschenwürde von Gefangenem

Nachdem ein Insasse der Justizvollzugsanstalt (JVA) Bochum mehrere beobachtete Urintest zur Drogenkontrolle machen musste, beantragte...