- Anzeige -

BVG wehren sich gegen KRITIS-Einordnung

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) betrachten sich nicht als Kritische Infrastruktur (KRITIS) im Sinne des IT-Sicherheitsgesetzes. Den jahrelangen Streit mit dem Bundesamt für Sicherheit in...

Neues Ausbildungsmodell in Berlin

Bei der Berliner Feuerwehr testet man ein neues Ausbildungsmodell. Auf der Feuerwache Suarez besetzen neben einer erfahrenen Staffelführung fünf Brandmeisteranwärterinnen und -anwärter ein Lösch-...

Brandschutz für historische Bauten untersucht

Brände in historischen Gebäuden sind oft verheerend. Das Feuer in der Kathedrale Notre-Dame 2019 zeigte seine zerstörerische Wirkung. Das Projekt BRAWA soll nun Lösungen...

NI: Verwaltungsabkommen abgeschlossen

Stellvertretend für das Land Niedersachsen hat das Ministerium für Inneres und Sport ein Verwaltungsabkommen zwischen Bund und Ländern zur Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) abgeschlossen....

“Institut für digitale Teilhabe” gegründet

Auf Initiative des ehemaligen Bremer Staatsrats und IT-Planungsratsvorsitzenden Henning Lühr sowie des Professors für angewandte Medieninformatik an der Hochschule Bremen, Prof. Dr. Benjamin Tannert,...

Erprobung auf See

Der schwere Transporthubschrauber (STH) CH-53K “King Stallion” hat Ende Juni eine umfassende Testreihe auf einem Hubschrauberträger der U.S. Navy abgeschlossen. Die Erprobung, die rund 14...

630 Mio. US-Dollar Lösegeldzahlungen durch Europol-Dienst erspart

Der Entschlüsselungs-Dienst No More Ransom soll den Abfluss von Lösegeldern an Cyber-Kriminelle in Höhe von geschätzt 632 Millionen US-Dollar verhindert haben. Über 4,2 Millionen...

Ein Prototyp für Thüringens Verwaltung

Um sich über die digitale Zukunft des Landes Thüringen zu beraten, traf sich Dr. Hartmut Schubert, Staatssekretär im Finanzministerium und CIO des Freistaats, Mitte des Monats...

Neues NATO-Mitglied

Nordmazedonien ist das neueste Mitglied des Nordatlantikbündnisses NATO. Das Land ist der 30. Mitgliedsstaat. Es hatte zuvor bereits einen Beobachterstatus inne. Nun wurde der...

Empfehlungen des BBK

Erster Chatbot online

Helferplattform online

Minenfeld Migration

Weitere BKA-Abteilung

Ausgezeichnetes Portal

Hilfspaket geschnürt

Netze bleiben stabil

Eine schnelle Internetverbindung ist in Zeiten des Coronavirus vermutlich wichtiger denn je. Nicht wenige Bürgerinnen und Bürger arbeiten inzwischen von zu Hause aus, hinzukommen Freizeitaktivitäten wie Videostreaming...

Stütze aufrechterhalten

Die Bauwirtschaft begrüßt den jüngsten Erlass des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) über die Fortführung von Baustellen und Handhabung bei Ablaufstörungen. Auch aus...

Massiver Rückgang

Der Flugverkehr ist in Deutschland in den ersten drei Monaten dieses Jahres angesichts der Corona-Krise massiv eingebrochen. So seien am 31. März im deutschen...

BVG wehren sich gegen KRITIS-Einordnung

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) betrachten sich nicht als Kritische Infrastruktur (KRITIS) im Sinne des IT-Sicherheitsgesetzes. Den jahrelangen Streit mit dem Bundesamt für Sicherheit in...

Ganz Europa als digitaler Heimatmarkt

Im Bereich digitaler Start Ups geht es in der unmittelbaren Gründungsphase häufig schnell bergauf oder ebenso schnell bergab. So sind knapp 70 Prozent der...

Bürgerportal freigeschaltet

In Sachsen können Bürgerinnen und Bürger ab sofort strafbare Hasskommentare aus dem digitalen Raum unmittelbar über die Onlinewache der Landespolizei anzeigen. Dazu wurde nun...

Umstellung auf Glasfaser

Hessen stellt seinen Polizeifunk auf Glasfaser um und rüstet sich damit stärker für einen Krisenfall. Denn im Gegensatz zur bislang verwendeten Technik, die ständig...
- Werbung -

- Werbung -

Behördenwissen zum Reinhören liefert der Behörden Spiegel-Podcast “Public Sector Insider” in hörenswerter Aufmachung. In rund 15 bis 20 Minuten werden Fakten, Hintergründe und Analysen, die den Öffentlichen Dienst betreffen, den Lesern jeden Dienstag präsentiert. Zum Podcast-Archiv…

Folge 63

Sabine Meigel ist die Leiterin der Digitalen Agenda der Stadt Ulm. Wie digitale Bürgerbeteiligung und Projektentwicklung in ihrer Stadt laufen, erklärt sie im Interview. Was hat es mit der Kontroverse um eine einheitliche Bürger-Identifikationsnummer auf sich? Wir haben zu Registermodernisierung recherchiert. Außerdem kommentieren wir, wie es um die Standardisierung und Digitalisierung des öffentlichen Einkaufs steht.

Folge Titel Dauer
63 Streitthema Bürger-ID
18:29
62 Digitaler die Glocken nie klingen
17:51
61 Kein Kavaliersdelikt
17:51
60 Schule in der Pandemie
17:19
59 Rettungsschirm für NRW
19:25

Vorläufiger Haushaltsbeschluss 2020 besser als erwartet

Stabilere Wirtschaft als von Experten erwartet: Das Finanzministerium berichtet im vorläufigen Haushaltsabschluss von höheren Steuereinnahmen...

Thüringer: Immer mehr kommunale Ausschreibungen auf Vergabeplattform

Die Zahl der elektronisch veröffentlichten Ausschreibungen der Verwaltungen in Thüringen ist deutlich angestiegen. Im Jahr...

Nach acht Jahren erstmals wieder im Defizit

Seit 2012 hat das Land Berlin acht Jahre in Folge das Haushaltsjahr mit einem Finanzierungsüberschuss...

Schuldenzuwachs beträgt jetzt 6.855 Euro pro Sekunde

Nach aktuellen Berechnungen des Bundes der Steuerzahler (BdSt) werden die Staatsschulden Deutschlands auch im neuen...

Grundsteuer: Saarland macht von Öffnungsklausel Gebrauch

Bei der Reform der Grundsteuer will das Saarland von der Öffnungsklausel Gebrauch machen. Im Gegensatz...

Öffentliche Schulden auf Höchststand

Die öffentlichen Schulden stiegen im 3. Quartal 2020 auf einen neuen Höchststand. Wie das Statistische...


Berufliche Weiterbildung mit unserem großen Seminarangebot unter www.fuehrungskraefte-forum.de & www.cyber-akademie.de


Suchen Sie hier in unseren erschienenen Behörden Spiegel-Ausgaben.

Lauer folgt auf Mannichl

Die Bayerische Grenzpolizei steht unter neuer Leitung. Annette Lauer ist neue Direktorin. Sie tritt die Nachfolge von Alois Mannichl an, der Ende Januar in...

Bürgerportal freigeschaltet

In Sachsen können Bürgerinnen und Bürger ab sofort strafbare Hasskommentare aus dem digitalen Raum unmittelbar über die Onlinewache der Landespolizei anzeigen. Dazu wurde nun...

Umstellung auf Glasfaser

Hessen stellt seinen Polizeifunk auf Glasfaser um und rüstet sich damit stärker für einen Krisenfall. Denn im Gegensatz zur bislang verwendeten Technik, die ständig...

Unsere Newsletter

E-Government – Informationstechnologie und Politik im Public Sector, also bei Bund, Ländern, Kommunen und anderen Behörden sowie öffentlichen Unternehmen.

Verteidigung. Streitkräfte. Wehrtechnik – Diese elektronische Publikation leistet mit aktuellen Meldungen seinen Beitrag zur Diskussion moderner Streitkräfte, ein besonderer Fokus der Berichterstattung liegt auf der neuen Organisation und Struktur der Bundeswehr.

Netzwerk Sicherheit – Aktuelle Themen für das deutsche Netzwerk der Sicherheit: Polizeien, Feuerwehren, Rettungsdienste sowie den Katastrophenschutz.

Rettung. Feuer. Katastrophe – Aktuelle Themen aus Brandschutz, Rettung und Katastrophenschutz. Er thematisiert kompakt und präzise Beschaffungsprogramme, Organisationsleben, Rettungstechnik und auch politische Debatten.

Norwegen beschafft Carl-Gustaf M4

Die norwegischen Streitkräfte haben mit Saab einen Rahmenvertrag für die Carl-Gustaf M4 unterzeichnet. Die Carl-Gustaf M4 ist die neueste Version des tragbaren, schultergestützten Waffensystems....

Produktvorgabe: Bieter darf Gleichwertigkeit nachweisen

Der Aufftraggeber darf eine bestimmte nationale Zulassung fordern, wenn diese nur eine von mehreren Möglichkeiten...

Corona ist kein Freibrief für Direktvergaben

Dringlichkeit führt auch für Corona-bedingte Vergaben nicht dazu, dass Auftraggeber völlig auf Wettbewerb verzichten dürfen...

Aussagen in Markterkundung verbindlich

Eine Direktvergabe mangels Wettbewerb aus technischen Gründen ist nur dann zulässig, wenn eine Bedarfsdeckung durch...

Notvergabe von Buslinien verletzt Vergaberecht

Die Vergabe eines Auftrages ohne vorherige EU-weite Bekanntmachung aus Dringlichkeit heraus ist nur unter engen...

Stromnetzkonzessionen: Akteneinsicht ohne Rüge

Bei der Vergabe von Stromnetzkonzessionen müssen Gemeinden den am Verfahren beteiligten Unternehmen schon zur Vorbereitung...