- Anzeige -

Veranstaltungen

Digitaler Staat
12.-13. März 2024, Berlin

Europäischer Polizeikongress
16.-17. April 2024

Hessen Digital
29. Mai 2024, Bad Homburg

Public-IT-Security
12.-13. Juni 2024, Berlin

Baden-Württemberg 4.0
11. Juli 2024, Stuttgart

Nordl@nder digital
05. September 2024, Hamburg

e-nrw
31. Oktober 2024, Neuss

Berliner Sicherheitskonferenz
19.-20. November 2024, Berlin

Digitale Verwaltung Rheinland-Pfalz
26. November 2024, Mainz

- Anzeige -

Plattner plant Cyber-Nation Deutschland

Die Präsidentin des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Claudia Plattner, fordert den Aufbau einer „Cyber-Nation Deutschland“, um den Herausforderungen der Cyber-Kriminalität gerecht zu werden. Das BSI allein schaffe das nicht. Es brauche eine Umstrukturierung des gesamten Landes. Plattner warnte eindringlich vor den Bedrohungen durch Cyber-Kriminalität. Sie betonte: "Die Angreifer haben keine Angst vor Strafverfolgung.“ Die Cyber-Kriminalität sei nach...

Digitalisierung: Regierungskoalition hat sich auf OZG 2.0 geeinigt

(BS) Die Regierungskoalition hat sich auf einen Entwurf für das Onlinezugangsgesetz 2.0 (OZG 2.0) ­geeinigt – über ein Jahr nachdem das Vorgängergesetz ausgelaufen ist....

Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Politik die allen gefällt, wird es nicht geben. Dennoch sollte man so viele Bürgerinnen und Bürger wie möglich mitnehmen. Das geht am besten in...

eID: IT-Planungsrat aktualisiert Handreichung Vertrauensniveaus

(BS) Die Handreichung Vertrauensniveaus enthält Empfehlungen für die Zuordnung von Vertrauensniveaus, welche angeben wie sicher die Herkunft von Nutzerdaten ist. Solche Vertrauensniveaus erhalten alle...

Ende der ersten Phase des Konsultationsprozesses für die OZG-Rahmenarchitektur

(BS) Der Konsultationsprozess dauerte vier Monate. Dabei haben 124 Organisationen zum „Zielbild OZG-Rahmenarchitektur“ ihren Input gegeben. Auf diese Weise will das Bundesministerium des Innern...

Faeser stellt 13 Maßnahmen gegen Rechtsextremismus vor

(BS) Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat gemeinsam mit den Präsidenten des Bundeskriminalamts (BKA), Holger Münch, und des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV), Thomas Haldenwang, ein Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus vorgestellt. Dieses umfasst 13 Punkte. „Wir sollten rechtsextremistische Netzwerke so behandeln wie Gruppierungen der Organisierten Kriminalität“, erklärte die Innenministerin. So ist eine ihrer Maßnahmen, den Rechtsextremen die Finanzquellen auszutrocknen. Die operativen Finanzermittlungen des...

Februar-Ausgabe

Staat & Rathaus

Sicherheit

EU einigt sich auf aktualisierten Grenzkodex

(BS) Die europäischen Außengrenzen stehen unter Druck wie lange nicht mehr. Deswegen hat die EU-Kommission schon 2021 eine Aktualisierung des Schengener Grenzkodex vorgeschlagen. Rat...

Recht

Zeitungs-Archiv

Digitales

Plattner plant Cyber-Nation Deutschland

Die Präsidentin des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Claudia Plattner, fordert den Aufbau einer „Cyber-Nation Deutschland“, um den Herausforderungen der Cyber-Kriminalität gerecht zu werden. Das BSI allein schaffe das nicht. Es brauche eine Umstrukturierung des...

Digitalisierung: Regierungskoalition hat sich auf OZG 2.0 geeinigt

(BS) Die Regierungskoalition hat sich auf einen Entwurf für das Onlinezugangsgesetz 2.0 (OZG 2.0) ­geeinigt – über ein Jahr nachdem das Vorgängergesetz ausgelaufen ist....

eID: IT-Planungsrat aktualisiert Handreichung Vertrauensniveaus

(BS) Die Handreichung Vertrauensniveaus enthält Empfehlungen für die Zuordnung von Vertrauensniveaus, welche angeben wie sicher die Herkunft von Nutzerdaten ist. Solche Vertrauensniveaus erhalten alle...

Ende der ersten Phase des Konsultationsprozesses für die OZG-Rahmenarchitektur

(BS) Der Konsultationsprozess dauerte vier Monate. Dabei haben 124 Organisationen zum „Zielbild OZG-Rahmenarchitektur“ ihren Input gegeben. Auf diese Weise will das Bundesministerium des Innern...

BSI veröffentlicht Technische Richtlinie für den Digitalen Euro

(BS) Der Digitale Euro soll das Zentralbankgeld der Zukunft sein. Noch befindet er sich in der Entwicklung. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik...

Baden-Württemberg baut Gesundheits-Cloud MEDI:CUS

(BS) Der baden-württembergische Ministerrat hat grünes Licht für eine Gesundheits-Cloud gegeben. Auf der Cloud-Plattform sollen Gesundheitsdaten nutzbar gemacht werden. Die Regierung erhoffe sich bessere...

EU-Parlament verabschiedet Sofort-Überweisung

(BS) Demnächst steht die Sofort-Überweisung allen kostenlos zur Verfügung, solange sie im Euro-Zahlungsraum überweisen. Das EU-Parlament stimmte für das Update der SEPA-Regeln (Single Euro...

Finanzen

Folge 218

Politik die allen gefällt, wird es nicht geben. Dennoch sollte man so viele Bürgerinnen und Bürger wie möglich mitnehmen. Das geht am besten in den Kommunen vor Ort. Wie gut das funktioniert, welche Herausforderungen es gibt und wie es um das Verhältnis zwischen Bundes- und Kommunalpolitik bestellt ist, haben wir uns in dieser Sonderfolge angeschaut.
Behördenwissen zum Reinhören liefert der Behörden Spiegel-Podcast “Public Sector Insider” in hörenswerter Aufmachung. In rund 15 bis 20 Minuten werden Fakten, Hintergründe und Analysen, die den Öffentlichen Dienst betreffen, den Lesern jeden Dienstag präsentiert. Zum Podcast-Archiv...
Folge Titel Dauer
218 Zwischen Anspruch und Wirklichkeit
14:51
217 Geradezu prädestiniert
19:51
216 Der sichere Weltraum
23:23
215 Goldene Reserve
19:31
214 Wechselschwierigkeit bei IT-Produkten
21:41
213 Public Sector Insider – Folge 213
21:37
212 Public Sector Insider – Folge 212
21:01

Verteidigung

Fusion erlaubt

Das Bundeskartellamt gibt die Übernahme der ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH durch Hensoldt frei. Einer Übernahme stehe nichts im Wege, weil beide Unternehmen zwar in...

Ukrainische Soldaten an der F-16 unterwiesen

Norwegische F-16 sind in Dänemark eingetroffen. Ukrainische Truppen sollen hier den Umgang mit dem Kampfflugzeug erlernen. Auf dem Lehrplan stehen technische Schulungen, Missionsunterstützung und weitere...

Dritte panamerikanische Weltraumkonferenz

Das U.S. Southern Command lud zur dritten jährlichen panamerikanischen Weltraumkonferenz nach Miami, Florida, ein. Neben den USA nahmen zehn weitere Nationen teil. Wesentlicher Inhalt...

Betreuungsvertrag für F125-Klasse verlängert

Thyssenkrupp wird auch in den kommenden fünf Jahren die technisch-logistische Betreuung (TLB) der Fregattenklasse F125 übernehmen. Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der...

Bradley Update

Tschechien beschafft F-35

Rheinmetall wächst