Start-ups: Unzufrieden mit der Politik

Die Start-ups in Deutschland sind frustriert mit der Politik. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die der Bitkom bei insgesamt 302 IT- und Internet-Start-ups...

PITS 2018 ist Partner des Wissenschaftsjahres 2018

Das Wissenschaftsjahr 2018 widmet sich dem Thema Arbeitswelten der Zukunft und stellt sich der Frage, wie die Herausforderungen der Digitalisierung sich auf den Arbeitsalltag...

Stadtwerke Hameln versprechen stabile Wasserpreise

Entgegen einer, durch eine Analyse der Grünen-Bundestagsfraktion, prophezeiten künftigen deutlichen Steigerung der Trinkwasserpreise, erklären die Stadtwerke Hameln für ihr Versorgungsgebiet: "Unser Wasserpreis bleibt weiterhin...

Mehr Rauschgiftdelikte

Bereits im siebten Jahr in Folge ist 2017 die Anzahl der Rauschgiftdelikte in der Bundesrepublik angestiegen. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr laut Polizeilicher Kriminalstatistik...

Stadtwerke Hameln versprechen stabile Wasserpreise

Entgegen einer, durch eine Analyse der Grünen-Bundestagsfraktion, prophezeiten künftigen deutlichen Steigerung der Trinkwasserpreise, erklären die Stadtwerke Hameln für ihr Versorgungsgebiet: "Unser Wasserpreis bleibt weiterhin...

Digitalisierung ist Teamsport – Kommunen zu Vorreitern machen

Im vergangenen Sommer beschloss die Landesregierung Baden-Württembergs ihre Digitalisierungsstrategie “digital@bw”, um die digitale Transformation landesweit gestaltend voranzutreiben und erfolgreich zu realisieren. Die vielfältigen Aktivitäten...

Aktionsbündnis fordert Altschuldenfonds

Die Oberbürgermeister und Finanzchefs des bundesweit agierenden und parteiübergreifenden Aktionsbündnisses "Für die Würde unserer Städte" beschlossen als Ergebnis ihrer Beratungen in Cuxhaven am 4....

Vergaberecht: Spielräume im Verhandlungsverfahren ausschöpfen

Auftraggeber dürfen im Verhandlungsverfahren auch dann noch von allen Bietern überarbeitete Angebote einholen, wenn die zweite Angebotsrunde abgeschlossen ist (OLG Frankfurt, 24.08.2017, 11 Verg...

IT-Planungsrat tagte in Weimar

Am Montag hat der IT-Planungsrat in seiner Frühjahrssitzung in Weimar die Schwerpunkte für dieses Jahr festgelegt. Ein zentrales Thema war der Portalverbund. Dazu hatte der...

Wehrtechnik: MELLS-Integration in SPz “Marder”

Rheinmetall hat den Panzerabwehr-Lenkflugkörper MELLS (Mehrrollenfähiges Leichtes Lenkflugkörper-System) in den Schützenpanzer (SPz) "Marder 1A5" integriert. Nach dem abgeschlossenen Untersuchungsauftrag bestellte die Bundeswehr in der...

Vergaberecht: Eintragungsfehler im Angebot? Pflicht zur Aufklärung!

Auftraggeber sind verpflichtet, Angebote aufzuklären, wenn sich eine Angabe des Bieters nicht eindeutig auslegen lässt, es sich aber wahrscheinlich um einen Eintragungsfehler handelt (OLG...

AFCEA Bonn mit Fachausstellung hochzufrieden

Der Veranstalter der "olivgrünen CeBIT", AFCEA Bonn e.V., konnte eine positive Bilanz ziehen: Mit 149 Ausstellern und mehr als 2.400 Besuchern hat er bei...

Staat & Rathaus

Digitales

Start-ups: Unzufrieden mit der Politik

Die Start-ups in Deutschland sind frustriert mit der Politik. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die der Bitkom bei insgesamt 302 IT- und Internet-Start-ups...

Enttäuschende Zuckerberg-Befragung in Brüssel

Die Anhörung von Mark Zuckerberg im Europäischen Parlament ist enttäuschend verlaufen. Der Facebook-CEO hielt in Brüssel ein Plädoyer, in dem er viele unangenehme Themen...

Düsseldorf startet erste Fast Lane für Bürgerservices

Im Dienstleistungszentrum des Düsseldorfer Bürgeramtes wurde am 14. Mai das erste Serviceterminal in Betrieb genommen. An dieser Station können die Düsseldorfer Bürger viele Leistungen...

KI: Viele Fragen, wenig Antworten

Künstliche Intelligenz (KI) wird einerseits positiv gesehen, um Prozesse zu optimieren und Menschen zu entlasten. Andererseits denken viele Menschen dabei an den Aufstand der...

Finanzen

Hessen baut digitale Steuerfahndung aus

“Steuerfahnder, die im Zuge ihrer Ermittlungen Aktenberge aus Privathäusern oder Unternehmen schleppen, werden wir in...

Aufruf zur Interessenbekundung “rückenwind+”

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrspflege (BAGFW) ruft zum fünften Interessenbekundungsverfahren im Rahmen des Programms "rückenwind...

Beim Zocken erwischt

Die Hälfte der vom Landesrechnungshof Sachsen-Anhalt untersuchten Abwasserzweckverbände soll über Derivate Geld investiert und zum...

Sicherheit

Neuer Einsatzrekord für Hamburger Feuerwehr

Die Hamburger Feuerwehr musste im vergangenen Jahr zu insgesamt 288.514 Einsätzen ausrücken. Das ist ein neuer Höchststand, nachdem es 2016 286.464 Alarmierungen gewesen waren....
- Werbung -
- Werbung -


Berufliche Weiterbildung mit unserem großen Seminarangebot unter www.fuehrungskraefte-forum.de & www.cyber-akademie.de

- Werbung -

Verteidigung

ABC-Abwehr in Jordanien

Dass Soldaten der Bundeswehr aus dem Bereich ABC-Abwehr auch beim Auslandseinsatz in Jordanien unterstützen, ist weitestgehend unbekannt. Überraschen kann das eigentlich nicht, blickt man...

Unsere Newsletter werden von der Redaktion recherchiert und getextet, dann als digitale Zeitung versendet. Der E-Government Newsletter für Informationstechnologie und Politik im Public Sector, der Newsletter „Netzwerk Sicherheit“ über Themen für das deutsche Netzwerk der Sicherheit und der Newsletter Verteidigung.Streitkräfte.Wehrtechnik mit aktuellen Meldungen zu Streitkräften. Mehr…

Recht

OLG Frankfurt zu Umweltmalus und Mitwirkungsverbot

Auftraggeber dürfen eine ortsnahe Entsorgung bevorzugen. Mitwirkungsverbote für Organe des Auftraggebers bestehen nicht aufgrund vorbereitender...

EU-Kommission verklagt Deutschland

Die Europäische Kommission hat beschlossen, gegen Deutschland wegen anhaltender Überschreitung der Stickoxid-Grenzwerte in der Luft...

Grenzen des Leistungsbestimmungsrechts

Der Auftraggeber muss bei der Bestimmung der Leistung auch Normen außerhalb des Vergaberechts beachten (OLG...

Große Regelungslücken beim Drohneneinsatz

Polizeien, Feuerwehren, das Technische Hilfswerk (THW) oder auch die Bundeswehr haben eines gemeinsam: Sie alle...

Vergaberecht: Bußgeldrisiken durch Transparenzregister – auch für die öffentliche Hand

Bußgelder bis zu 5 Mio. Euro oder 10% des jährlichen Gesamtumsatzes drohen, wenn Pflichten zum...

Die Behörden Spiegel-Gruppe veröffentlicht zahlreiche Sonderpublikationen. Weitere Informationen…