Neue Fuß- und Radwegebrücke

Mit einer neuen Fuß- und Radwegebrücke verbindet Berlin den Landschaftspark Johannisthal mit der Köllnischen Heide. Dabei setzt die Hauptstadt erstmals auf Aluminium als Werkstoff....

Bayern ändert Rettungsdienstgesetz

In Bayern existiert künftig die rechtliche Grundlage für die Zusammenlegung von "Zweckverbänden für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung" (ZRF). Dafür wurde durch den Landtag nun das...

THW: 470 Stromgeneratoren für die Ukraine

Das Technische Hilfswerk (THW) unterstützt die Ukraine auf vielfältige Weise. Die gerade im Winter und nach den russischen Angriffen auf die ukrainische Energieinfrastruktur wichtig...

Valide Ergebnisse in zehn Sekunden statt zwei Monaten

Die Feuerwehr Düsseldorf nutzt für die strategische Standortplanung ein geodatenbasiertes Tool. Projektpartner waren die Geodatenexperten Ubilabs aus Hamburg. Im Interview erklären Branddirektor David von...

Krieg hat Zusammenhalt weiter verstärkt

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine hat dazu geführt, dass die Mitgliedsstaaten der NATO noch enger zusammenstehen und zusammenarbeiten. Das unterstrich der Generalsekretär des...

NIS2 beschlossen

Metzger verabschiedet

Öffentliche Haushalte – steigende Einnahmen, geringeres Defizit

Laut Statistischem Bundesamts (Destatis) sind die Einnahmen des Öffentlichen Gesamthaushaltes (Bund, Länder, Kommunen, Sozialversicherung) im ersten Halbjahr 2022 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen, bei...

Grüner Wasserstoff für Hamburg

"Hamburg hat das Ziel, ein führender Standort für den Import und den Handel mit Wasserstoff in Europa zu werden", erklärte Dr. Peter Tschentscher, Bürgermeister...

Praktikumswochen in Baden-Württemberg

"Ein Praktikum ist der wichtigste Schritt im Prozess der Berufsorientierung und Berufswahlentscheidung", erklärt Christian Rauch, Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für...

Die Ukraine und das Budapester Memorandum

Wer gewinnt den Krieg über die Meinungshoheit, könnte ein Untertitel der aktuellen Ukraine-Krise sein. Denn während der Westen, die NATO und die Ukraine noch...

Nebenangebote nur zulässig, wenn ausdrücklich erlaubt

Bei der Vergabe von Bauaufträgen oberhalb der Schwellenwerte können Nebenangebote nur dann gewertet werden, wenn die Gesamtschau der Vergabeunterlagen ergibt, dass der Auftraggeber Nebenangebote...

IRIS-T SLM erreicht weitere Erfolge

Wie in der vergangenen Woche bekannt wurde, hat Diehl Defence gegen Ende des Jahres 2021 mit seinem bodengebundenen Luftverteidigungssystem IRIS-T SLM einen neuen Erfolg...

Einige beamtete BMI-Staatssekretäre werden ausgetauscht

Nach Informationen des Behörden Spiegel hat die neue Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) in den mit den Amtschefs des nachgeordneten Bereichs verlauten: Die Staatssekretäre Dr....
- Werbung -
- Werbung -

NIS2 beschlossen

Der Rat der Europäischen Union (EU) hat der Neufassung der Netzwerk und Informationssicherheitsdirektive (NIS2) zugestimmt. Zuvor hatte das EU-Parlament das Gesetz angenommen. Damit gelten...

Wir sind betroffen und müssen handeln

(BS) Fake News in den Sozialen Medien. Ransomware-Angriffe ohne Lösegeldforderungen. Die deutsche Gesellschaft erlebt eine hybride – vermutlich auch russische – "Einflussnahme", wie es...

CCC fordert Schwachstellen-Schwarzmarkt trocken zu legen

Der Chaos Computer Club (CCC) hat im EU-Untersuchungsausschuss PEGA ausgesagt. Dieser Ausschuss untersucht den staatlichen Einsatz von Überwachungssoftware in der Europäischen Union (EU). Der...

Cyberagentur hat erstes Projekt beendet

Es ging um eine Machbarkeitsstudie zu "Encrypted Computing". So nennt sich eine Gruppe von Verschlüsselungsverfahren, bei denen Daten sogar in verschlüsselter Form weiterverarbeitet werden...

- Werbung -

Behördenwissen zum Reinhören liefert der Behörden Spiegel-Podcast “Public Sector Insider” in hörenswerter Aufmachung. In rund 15 bis 20 Minuten werden Fakten, Hintergründe und Analysen, die den Öffentlichen Dienst betreffen, den Lesern jeden Dienstag präsentiert. Zum Podcast-Archiv…

Folge 157

Wir kommentieren die steigende Anzahl der verantwortlichen Stellen für die Verwaltungsdigitalisierung und die daraus resultierenden Komplexitätsprobleme. Im Interview mit dem baden-württembergischen Finanzminister, Dr. Danyal Bayaz, reden wir über den Green Bond BW sowie aktuelle haushaltspolitische Herausforderungen. Abschließend recherchieren wir, wie der Bund Bürgerinnen und Bürger über mögliche Krisenszenarien und die daraus resultierenden Selbsthilfetätigkeiten aufklären kann.

Folge Titel Dauer
158 Hohe Ansprüche
13:45
157 Digitale Komplexitätsreduktion
20:54
156 Staatliche Eingriffe
15:35
155 Einsatz erforderlich
15:51
154 Neue Abhängigkeiten
18:33

Hilfen für Start-Ups

Die NRW.Bank hat die maximale Fördersumme bei ihrem Programm NRW.SeedCap zur Förderung von innovativen Start-Ups...

Schwindt neuer Direktor beim Rechnungshof Rheinland-Pfalz

Dr. Oliver Schwindt hat am 1. Dezember 2022 sein neues Amt als Direktor des Rechnungshofes...

Aufbruchstimmung bei Investitionen in die Infrastruktur

Eine erfreuliche Nachricht inmitten der wirtschaftlichen Krisenlage: Die NRW.Bank hat im Jahr 2022 bis zum...

Kommunen bei Kosten entlasten

"Es geht auch darum, die Leistungskraft der Städte gerade in Krisenzeiten zu erhalten und zu...

KONSENS – Handlungsappell der Rechnungshöfe

Die Konferenz der Präsidentinnen und Präsidenten der Rechnungshöfe des Bundes und der Länder hat im...

Öffentliche Haushalte – steigende Einnahmen, geringeres Defizit

Laut Statistischem Bundesamts (Destatis) sind die Einnahmen des Öffentlichen Gesamthaushaltes (Bund, Länder, Kommunen, Sozialversicherung) im...


Berufliche Weiterbildung mit unserem großen Seminarangebot unter www.fuehrungskraefte-forum.de & www.cyber-akademie.de


Suchen Sie hier in unseren erschienenen Behörden Spiegel-Ausgaben.

Bundespolizeidirektion Berlin unter neuer Leitung

Mit Carsten Glade übernimmt ein Wahlberliner das Präsidentenamt der Hauptstadtdirektion. Der bisherige Präsident Karl-Heinz Weidner schied am 1. November 2022 aus dem Dienst. Der 54-jährige...

IMK: Nichts Neues für den Bevölkerungsschutz

Auch auf der vergangenen Herbsttagung der Innenministerkonferenz (IMK) war der Bevölkerungsschutz wieder ein Schwerpunkt, sagen die Beteiligten. Jedoch fielen keine konkreten Entscheidungen. Der IMK-Vorsitzende und...

LKT NRW: Länderförderung erwartet

Der Fachausschuss für Bevölkerungsschutz des Landkreistags NRW (LKT NRW) fordert vom Land mehr Mittel für den Katastrophenschutz. Angesichts der sich überlappenden Krisen müsse der...

Unsere Newsletter

Digitaler Staat und Informationstechnologie – Politik im Public Sector, also bei Bund, Ländern, Kommunen und anderen Behörden sowie öffentlichen Unternehmen.

Verteidigung. Streitkräfte. Wehrtechnik – Diese elektronische Publikation leistet mit aktuellen Meldungen seinen Beitrag zur Diskussion moderner Streitkräfte, ein besonderer Fokus der Berichterstattung liegt auf der neuen Organisation und Struktur der Bundeswehr.

Netzwerk Sicherheit – Aktuelle Themen für das deutsche Netzwerk der Sicherheit: Polizeien, Ordnungsdienst, Zoll und behördliche Gefahrenabwehr.

Rettung. Feuer. Katastrophe – Aktuelle Themen aus Brandschutz, Rettung und Katastrophenschutz. Er thematisiert kompakt und präzise Beschaffungsprogramme, Organisationsleben, Rettungstechnik und auch politische Debatten.

“Wir sind schon lange NATO-ready”

Durch die NATO-Nord-Erweiterung verdoppelt sich die Grenze zwischen Russland und dem Verteidigungspackt annähernd. Dieser Landgewinn birgt strategische Vorteile, aber auch Risiken.   Im Rahmen der...

Keine Nachteile für Denunzianten

Mehr Schutz vor Repressalien für Hinweisgeber, wenn sie Missstände öffentlich machen – so garantiert es...

BGH zum Gebot der „Staatsferne der Presse“

Das Internetportal einer Kommune, in dem auch redaktionelle Inhalte abrufbar sind, verletzt das Gebot der...

Eigenwirtschaftlicher Verkehr: Betriebspflicht

Verkehrsunternehmen sind von eigenwirtschaftlichen Linien mit verbindlichen Qualitätszusicherungen nur in wenigen Ausnahmefällen zu entbinden (VGH...

EuGH konkretisiert Anwendungsbereich von Ausschlussgründen

Der EuGH hat in einem Vorabentscheidungsverfahren Fragen des BayObLG beantwortet, die den Ausschluss von Bietern...

Rechtsweg bei Vorliegen einer Bereichsausnahme

Der Rechtsweg zu den vergaberechtlichen Nachprüfungsinstanzen ist nicht eröffnet, wenn eine Bereichsausnahme vorliegt. Der Vergabesenat...