- Werbung -

Eine bestimmte Antwort von Nöten

Im Interview mit Manuel Atug, Gründer und Sprecher der unabhängigen Arbeitsgemeinschaft Kritische Infrastrukturen, erfahren wir warum Politik, Wirtschaft und Wissenschaft enger zusammenarbeiten müssen, um...

Gute Versorgungsqualität bei Reanimationen

Das deutsche Reanimationsregister hat seinen Jahresbericht "Außerklinische Reanimation 2021" veröffentlicht. Während die Autorinnen und Autoren den teilnehmenden Rettungs- und Notarztdiensten generell ein gutes Zeugnis...

Deutlich weniger Gewaltkriminalität

Im vergangenen Jahr sind bundesweit rund 164.600 Fälle von Gewaltkriminalität polizeilich festgestellt. Das ist im Vergleich zum Jahr 2009 ein klarer Rückgang. Damals gab...

Bundesrechnungshof prüft Welternährungsprogramm

Der Bundesrechnungshof hat das Mandat zur Prüfung des Welternährungsprogramms (World Food Programme WFP) der Vereinten Nationen übernommen. Das Prüfungsmandat ist auf sechs Jahre angelegt. 2021...

Lesmeisters Agenda

Dr. Daniela Lesmeister ist seit Kurzem Staatssekretärin im nordrhein-westfälischen Innenministerium. Sie ist von Ressortchef Herbert Reul (CDU) berufen worden und trat die Nachfolge von...

Wolski meint

"Jede Woche ein Panzer, jeden Monat ein Flugzeug, jedes Jahr ein Schiff." So einprägsam beschreibt die Führung der Bundeswehr ihren ehrgeizigen Plan, den Modernisierungsstau...

Chefwechsel beim Polizeipräsidium Schwaben Nord

Das Polizeipräsidium Schwaben Nord bekommt einen neuen Präsidenten. Der derzeitige Vizepräsident des Polizeipräsidiums Unterfranken, Martin Wilhelm, wird das Amt übernehmen. Er folgt auf Michael...

Dr. Seubert nicht mehr nur kommissarisch im Amt

Dr. Walter Seubert wird in Zukunft die seit dem 1. Januar bestehende neue Hessische Hochschule für öffentliches Management und Sicherheit (HöMS) leiten. Bislang hatte...

IT des Bundeswahlleiters angegriffen

In der Woche vor der Bundestagswahl sollen sich Unbekannte Zugriff auf Server des Bundeswahlleiters verschafft haben. Die sichere Durchführung der Wahl am Sonntag sei...

Evaluation der Doppik in Hamburg

Hamburg hat die Evaluation seines doppischen Haushaltswesen abgeschlossen und einen Erfahrungsbericht vorgelegt. 2003 hat die Hansestadt in einem mehrstufigen Prozess die Doppik in der...

Brandenburg mit höchsten Haushaltsvolumen seit Bestehen des Landes

Das Land Brandenburg hat das Jahr 2020 mit einem Haushaltsdefizit von rund 1,71 Mrd. Euro abgeschlossen. Das ist das Ergebnis des jetzt vorliegenden endgültigen...

Cyber-Diplomatie

Außenpolitik gibt es nicht nur im Analogen. Für den digitalen Raum braucht es eigene internationale Absprachen und Regelungen. Wie diese Cyber-Diplomatie funktioniert, warum sie...
- Werbung -
- Werbung -

Hamburg veröffentlicht digitalen Haushaltsplan-Entwurf

Interaktiv, visualisiert und transparent. Der vom Hamburger Senat beschlossene Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2023 und 2024 steht ab sofort in einer digitalen Fassung zur...

Schönbohm fordert mehr Personal für das BSI

Die Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und das Nationale Cyber-Abwehrzentrum besucht. Der Präsident des BSI, Arne...

Algorithmus für post-quanten-sichere Verschlüsselung gebrochen

Ein weiterer NIST-Kandidat für post-quanten-sichere Verschlüsselung scheint erfolgreich angegriffen worden zu sein. Der Algorithmus SIKE wurde von zwei Wissenschaftlern der Königlichen Universität (KU) Leuven...

Ransomware-Lösegeldzahlungen bald meldepflichtig?

Die Bundesregierung prüft, ob "Regelungsbedarf bezüglich Lösegeldzahlungen im Zusammenhang mit Ransomware-Angriffen besteht". Im Juni hatten 90 Cyber-Sicherheitsexpertinnen und -Experten in einem offenen Brief gefordert,...

- Werbung -

Behördenwissen zum Reinhören liefert der Behörden Spiegel-Podcast “Public Sector Insider” in hörenswerter Aufmachung. In rund 15 bis 20 Minuten werden Fakten, Hintergründe und Analysen, die den Öffentlichen Dienst betreffen, den Lesern jeden Dienstag präsentiert. Zum Podcast-Archiv…

Folge 142

Im Interview mit Manuel Atug, Gründer und Sprecher der unabhängigen Arbeitsgemeinschaft Kritische Infrastrukturen, erfahren wir warum Politik, Wirtschaft und Wissenschaft enger zusammenarbeiten müssen, um sich vor Cyber-Angriffen zu schützen. Außerdem recherchieren wir, wie das Land Brandenburg mit Beamten umgehen will, die nicht zur freiheitlich demokratischen Grundordnung stehen und kommentieren den neusten OSZE-Report zu den russischen Kriegsverbrechen in der Ukraine.

 

Folge Titel Dauer
142 Eine bestimmte Antwort von Nöten
19:34
141 Nur einmal im Jahr
18:20
140 Mit gutem Beispiel voran
20:14

Hamburg veröffentlicht digitalen Haushaltsplan-Entwurf

Interaktiv, visualisiert und transparent. Der vom Hamburger Senat beschlossene Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2023 und...

Bundesrechnungshof prüft Welternährungsprogramm

Der Bundesrechnungshof hat das Mandat zur Prüfung des Welternährungsprogramms (World Food Programme WFP) der Vereinten...

Kommunen fordern Rettungsschirm für Stadtwerke

In einem gemeinsamen Brief an Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck appellieren Städtetag und Gemeindetag Baden-Württemberg, nach der...

NRW.BANK.Kommunenportal erhält Zulassung der gpaNRW

Die NRW.BANK hat für ihr Kommunenportal die Zulassung als zertifiziertes Fachprogramm von der Gemeindeprüfungsanstalt Nordrhein-Westfalen...

Staatliche Entlastungen dämpfen Inflation

Die Inflationsrate in Deutschland betrug im Juni 2022 7,6 Prozent. Einer Studie des Instituts der...

E-Payment in den meisten Kommunen etabliert

46 Prozent der Kommunen sind nach wie vor nicht gut auf die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes...


Berufliche Weiterbildung mit unserem großen Seminarangebot unter www.fuehrungskraefte-forum.de & www.cyber-akademie.de


Suchen Sie hier in unseren erschienenen Behörden Spiegel-Ausgaben.

Eine bestimmte Antwort von Nöten

Im Interview mit Manuel Atug, Gründer und Sprecher der unabhängigen Arbeitsgemeinschaft Kritische Infrastrukturen, erfahren wir warum Politik, Wirtschaft und Wissenschaft enger zusammenarbeiten müssen, um...

Rekord-NATO-Hilfe bei Brandbekämpfung

Nicht nur an der Ostgrenze der NATO-Staaten herrscht momentan erhöhter Betrieb durch die verbündeten Luftkräfte. Auch im Brand und Katastrophenschutz unterstützen sich die Mitgliedstaaten...

Zentraldienst der Polizei ist ein großer Beschaffer

Der Zentraldienst der Polizei des Landes Brandenburg beschafft viel Material und zahlreiche Fahrzeuge für die Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) in der Mark....

Unsere Newsletter

Digitaler Staat und Informationstechnologie – Politik im Public Sector, also bei Bund, Ländern, Kommunen und anderen Behörden sowie öffentlichen Unternehmen.

Verteidigung. Streitkräfte. Wehrtechnik – Diese elektronische Publikation leistet mit aktuellen Meldungen seinen Beitrag zur Diskussion moderner Streitkräfte, ein besonderer Fokus der Berichterstattung liegt auf der neuen Organisation und Struktur der Bundeswehr.

Netzwerk Sicherheit – Aktuelle Themen für das deutsche Netzwerk der Sicherheit: Polizeien, Ordnungsdienst, Zoll und behördliche Gefahrenabwehr.

Rettung. Feuer. Katastrophe – Aktuelle Themen aus Brandschutz, Rettung und Katastrophenschutz. Er thematisiert kompakt und präzise Beschaffungsprogramme, Organisationsleben, Rettungstechnik und auch politische Debatten.

Rekord-NATO-Hilfe bei Brandbekämpfung

Nicht nur an der Ostgrenze der NATO-Staaten herrscht momentan erhöhter Betrieb durch die verbündeten Luftkräfte. Auch im Brand und Katastrophenschutz unterstützen sich die Mitgliedstaaten...

Ausbildungsverkehr wird europarechtskonform finanziert

Die Finanzmittel, die kommunale Aufgabenträger vom Land für den Ausbildungsverkehr erhalten, stellen keine unzulässigen Beihilfen...

Angebotsausschluss wegen Abweichen vom Leistungsverzeichnis 

Ein Angebot darf nur dann ausgeschlossen werden, wenn es von Vergabeunterlagen abweicht, deren Inhalt eindeutig...

EuGH und BGH zur alten HOAI: Zwischen Privaten gelten Mindestsätze weiter

Architekten und Ingenieure können aus Planerverträgen mit privaten Bauherren Mehrvergütung verlangen, wenn auf Basis der...

LNG-Beschleunigungsgesetz verabschiedet

Bundestag und Bundesrat haben das „Gesetz zur Beschleunigung des Einsatzes verflüssigten Erdgases“ (LNGG) beschlossen. Schnellere Verfahren Damit...

Zulässigkeit von Rückforderungen in Zuwendungsverhältnissen

Zuwendungsgeber dürfen Fördermittel bei Verstößen gegen Vergaberecht mittels COCOF-Leitlinien rückfordern (VG Cottbus, 21.12.2021, 3 K...