- Anzeige -

Strategiepapier für den Katastrophenschutz vorgelegt

Welche dringenden Aufgaben liegen vor dem Katastrophenschutz? Wo ist eine Weiterentwicklung der nicht-polizeilichen Gefahrenabwehr notwendig? Diese Fragen versucht das Strategiepapier "Katastrophenschutz in Nordrhein-Westfalen" zu...

Führungsdashboards als Teil der Verwaltungsdigitalisierung

Von Stabstellen, über Abteilungs- und Referats- bis hin zu Projekt- und Teamleitungen: Alle behördlichen Organisationseinheiten müssen fachliche Fragen beantworten. Dies können Einzelanfragen von vorgesetzter...

Angebliche Anrufe durch Bundeskriminalamt

Derzeit finden bundesweit vermehrt Fake-Anrufe statt, die angeblich vom Bundeskriminalamt (BKA) kommen. Dabei behauptet eine automatische Stimme, dass der Personalausweis des Angerufenen überprüft werden...

Die Verhandlungen der möglichen Ampel-Koalition

Seit vergangener Woche steht nun fest, welche Personen für die drei Ampel-Parteien in die Verhandlungen der Arbeitsgruppe 20 "Sicherheit, Verteidigung, Entwicklung, Außen, Menschenrechte" gehen.Hier...

Grundsteuer C zur Mobilisierung von Bauland

Ab 2025 können baden-württembergische Kommunen einen gesonderten Hebesatz für unbebaute, baureife Grundstücke festlegen. Mit der geplanten Einführung einer Grundsteuer C soll den Kommunen die...

Neuer Vizepräsident in Heilbronn

Thomas Schöllhammer wird künftig auch die Aufgaben des Vizepräsidenten des Polizeipräsidiums Heilbronn wahrnehmen. Bislang war der Leitende Kriminaldirektor dort bereits Chef der Kriminalpolizeidirektion. Der 59-jährige...

Digitaler Impfpass: Drei deutsche Firmen erhalten Zuschlag

Nach einem Sprecher des Bundesgesundheitsministeriums wird beabsichtigt, neben dem amerikanischen IT-Konzern IBM drei kleine deutsche Unternehmen im Prozess um den digitalen Impfpass einzubinden. Unter...

Redundante zweite Infrastruktur erforderlich

Die Hochwasserlagen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen haben Lücken und Probleme bei der Warnung der Bevölkerung offensichtlich werden lassen. Viele Betroffene wurden gar nicht oder...

Lynx oder Puma?

Das zweite Los Schützenpanzer (SPz) Puma scheint auf wackeligen Füßen zu stehen. Es mehren sich die Stimmen, die lieber jetzt als später ein zweites...

Grüne wollen Schuldenbremse reformieren

Vor wenigen Tagen stellten die Grünen ihr Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2021 vor. Darin schlagen Sie unter anderem eine Reform der Schuldenbremse vor. Weiterhin aussetzen...

Nachtragshaushalt 2021 beschlossen

Der Bundestag hat heute über den Nachtragshaushalt 2021 abgestimmt und damit den größten Bundesetat in der Nachkriegsgeschichte mit einem Volumen von knapp 550 Milliarden...

Gesetzliche Vorgaben für saubere Fahrzeugbeschaffung

Der Bundestag hat gesetzliche Mindestquoten für die Beschaffung sauberer Fahrzeuge beschlossen. Die Vorgaben gelten für die Beschaffung von Fahrzeugen und Verkehrsdienstleistungen durch öffentliche Auftraggeber. Mindestziele...

- Werbung -
- Werbung -

Österreich geht voran

In der digitalen Verwaltung ist unser Nachbarland uns überlegen. In der Zufriedenheit und Nutzungsintensität beim E-Government schneidet Österreich insgesamt besser als Deutschland ab. Allerdings...

Achim Berg bleibt Bitkom-Präsident

Bitkom-Präsident Achim Berg wurde vom Hauptvorstand des Digital-Verbands für eine dritte Amtszeit gewählt. Er werde damit in den kommenden beiden Jahren für die mehr...

Schutzprojekt in Baden-Württemberg gefördert

In Baden-Württemberg hat ein Projekt zum Schutz vor Cyber-Attacken eine finanzielle Förderung des Innenministeriums erhalten. Das Programm "CyberWuP" steht für Cyber-Sicherheit, Wirtschaftsschutz und Prävention...

E-Government auf Landesebene

Landesbehörden in Baden-Württemberg sind nach dem E-Government-Gesetz verpflichtet ein Informationssicherheitsmanagement aufbauen. Im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz ist Regina Holzheuer für diese Aufgabe...

- Werbung -

Behördenwissen zum Reinhören liefert der Behörden Spiegel-Podcast “Public Sector Insider” in hörenswerter Aufmachung. In rund 15 bis 20 Minuten werden Fakten, Hintergründe und Analysen, die den Öffentlichen Dienst betreffen, den Lesern jeden Dienstag präsentiert. Zum Podcast-Archiv…

Folge 103

Wir recherchieren, wie sich die Unterstützung für Betroffene gut drei Monate nach dem Hochwasser in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz gestaltet. Außerdem kommentieren wir die Bedeutung des hessischen Tarifabschlusses für die nächsten Verhandlungsrunden und sprechen mit Ralf Stettner, Abteilungsleiter Cyber- und IT-Sicherheit im Hessischen Ministerium des Innern und für Sport und CISO der Hessischen Landesverwaltung, über die Möglichkeiten des Hessen CyberCompetenceCenter.

Folge Titel Dauer
103 Noch ein langer Weg
13:32
102 Immer wieder Berlin
18:51
101 Nur E-Government – das können wir!
18:28
100 Hinter unseren Kulissen
28:05

Kommunen warnen vor Haushaltskrise

Die Städte, Landkreise und Gemeinden warnen vor einer drohenden kommunalen Haushaltskrise. Sie rechnen mit sinkenden...

Sächsische Aufbaubank – Förderbank –neu auf komuno

Seit Anfang Oktober ist die Sächsische Aufbaubank – Förderbank – (SAB) auf komuno (www.komuno.de), der...

“Mehr Steuern führen nicht zu vollen Gemeindekassen”

Anlässlich der Zahlen des Statistischen Bundesamtes zu den Kommunalfinanzen, warnt der Städte und Gemeindetag Mecklenburg-Vorpommern,...

Stadt, Staat, Strategie spielerisch entwickeln

Arne Schneider, Haushaltsdirektor der Freien und Hansestadt Hamburg, hat gemeinsam mit Partnern ein Kartenset "Stadt,...

Staatsdefizit weiter gestiegen

Die Staatsausgaben stiegen im 1. Halbjahr 2021 gegenüber dem 1. Halbjahr 2020 um knapp elf...

Plädoyer zur Prioritätensetzung!

Die Präsidenten der Rechnungshöfe von Bund und Ländern haben anlässlich ihrer Herbstkonferenz in Berlin eine...


Berufliche Weiterbildung mit unserem großen Seminarangebot unter www.fuehrungskraefte-forum.de & www.cyber-akademie.de


Suchen Sie hier in unseren erschienenen Behörden Spiegel-Ausgaben.

Strategiepapier für den Katastrophenschutz vorgelegt

Welche dringenden Aufgaben liegen vor dem Katastrophenschutz? Wo ist eine Weiterentwicklung der nicht-polizeilichen Gefahrenabwehr notwendig? Diese Fragen versucht das Strategiepapier "Katastrophenschutz in Nordrhein-Westfalen" zu...

Den eingeschlagenen Weg begleiten

Die ersten Schritte in Richtung Veränderung seien gemacht. Den nun eingeschlagenen Weg beim Deutschen Feuerwehrverband (DFV) möchte Lars Oschmann, amtierender Vizepräsident beim Verband, weiterbegleiten....

Angebliche Anrufe durch Bundeskriminalamt

Derzeit finden bundesweit vermehrt Fake-Anrufe statt, die angeblich vom Bundeskriminalamt (BKA) kommen. Dabei behauptet eine automatische Stimme, dass der Personalausweis des Angerufenen überprüft werden...

Unsere Newsletter

E-Government – Informationstechnologie und Politik im Public Sector, also bei Bund, Ländern, Kommunen und anderen Behörden sowie öffentlichen Unternehmen.

Verteidigung. Streitkräfte. Wehrtechnik – Diese elektronische Publikation leistet mit aktuellen Meldungen seinen Beitrag zur Diskussion moderner Streitkräfte, ein besonderer Fokus der Berichterstattung liegt auf der neuen Organisation und Struktur der Bundeswehr.

Netzwerk Sicherheit – Aktuelle Themen für das deutsche Netzwerk der Sicherheit: Polizeien, Ordnungsdienst, Zoll und behördliche Gefahrenabwehr.

Rettung. Feuer. Katastrophe – Aktuelle Themen aus Brandschutz, Rettung und Katastrophenschutz. Er thematisiert kompakt und präzise Beschaffungsprogramme, Organisationsleben, Rettungstechnik und auch politische Debatten.

Die Verhandlungen der möglichen Ampel-Koalition

Seit vergangener Woche steht nun fest, welche Personen für die drei Ampel-Parteien in die Verhandlungen der Arbeitsgruppe 20 "Sicherheit, Verteidigung, Entwicklung, Außen, Menschenrechte" gehen.Hier...

Aufklärungspflicht bei Interessenkonflikten

Der Auftraggeber ist verpflichtet, etwaige Interessenkonflikte aufzuklären, die geeignet sind, den Wettbewerb zwischen den Bietern...

Betreibervertrag für Kindergarten ist Dienstleistungsauftrag

Der Auftrag für den Betrieb eines Kindergartens durch Drittanbieter unterfällt dem Vergaberecht. Wenn die Finanzierung...

Start des Wettbewerbsregisters rückt näher

Das Bundeskartellamt ruft öffentliche Auftraggeber auf, sich beim Wettbewerbsregister zu registrieren. Die frühzeitige Registrierung soll...

Baulandmobilisierungsgesetz in Kraft getreten

Das Gesetz zur Mobilisierung von Bauland ist am 23. Juni 2021 nach fast zweijähriger Planungsphase in Kraft...

Verstößt die dauerhafte Personalgestellung nach TVöD gegen Europarecht?

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) zwei Fragen zur Auslegung der Leiharbeitsrichtlinie vorgelegt. Leiharbeit...