- Anzeige -



Start Digitales

Digitales

Digitalisierung per Express-Labor

Die Erstattung von Arbeitgeberaufwänden soll möglichst rasch auch digital möglich sein. Ein kurzfristig in enger Bund-Länder-Kooperation ins Leben gerufenes Express-Labor soll bis...

Helferplattform online

Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz (SPD), und Anke Marzi, Vorstandsvorsitzende des Landesverbandes Rheinland-Pfalz des Deutschen Roten Kreuz (DRK), stellten zusammen die Online-Helferplattform "teamRLP" vor. Auf dieser...



Gohr leitet “IT-Planung und Steuerung” bei IT.NRW

Wie der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) mitteilte, ist Gerhard Gohr seit Anfang März neuer Leiter des Geschäftsbereiches "IT-Planung und -Steuerung"...

Projekt für Corona-Warn-App vorgestellt

Schon seit längerem wird die Nutzung von Mobilfunkdaten und Smartphones zur Eindämmung des Corona-Virus diskutiert. Nun wurde das Projekt "Pan European Privacy Protecting Proximity...

Technischer Standard für Corona-App liegt vor

Eine Initiative aus über 100 Wissenschaftlern, Unternehmen und Gesundheitsbehörden aus acht europäischen Ländern hat heute das Grundgerüst für eine App zur Eindämmung der Corona-Pandemie...

G4C warnt vor verschärfter Gefahrenlage

Die Gefahrenlage in der Informationssicherheit wird durch die Corona-Krise deutlich verschärft. So sieht das German Competence Center against Cyber Crime (G4C) eine...

Hightech-Forum fordert übergreifenden Kulturwandel

Gesellschaftliche und technologische Umwälzungen erfordern neue und nicht zuletzt auch reaktionsschnelle Antworten auf alte Fragen. Das Stichwort lautet: Agilität. Staat und öffentliche Verwaltung tun sich...

Heißer Draht für Kommunen in Thüringen

Um die Städte, Gemeinden und Landkreise in der aktuellen Ausnahmesituation schnell, unkompliziert und umfangreich unterstützen zu können, hat das Thüringer Ministerium für...

BaWü setzt auf sichere Messenger-Dienste

Die Landesregierung Baden-Württemberg informiert ab sofort Interessierte auch über die Messenger-Dienste "Threema" und "Telegram". Über beide Kanäle sollen wichtige Updates...

Niedersachsen zieht Start seiner Bildungscloud vor

Das Land Niedersachsen zieht die Freischaltung seiner Bildungscloud vor. Die Cloud für die bessere Einrichtung digitaler Klassenzimmer, deren Start ursprünglich erst...
- Werbung -

- Werbung -