- Werbung -
Start Sicherheit

Sicherheit

Erhöhungen für Bundespolizisten

Mit dem Inkrafttreten des Besoldungsstrukturenmodernisierungsgesetzes (BesStMG) und der entsprechenden Mantelverordnung sind im Bereich der Bundespolizei zahlreiche Zulagen erhöht worden. Davon profitieren gezielt aktive Beamte. Ruhegehaltfähig...

Kaller mit neuer Aufgabe

Stefan Kaller hat die Sonderaufgabe "Evaluierung bestehender Präventionsprogramme gegen Radikalisierung und für Deradikalisierung unter Einbeziehung der Erfahrungen der Sicherheitsbehörden" innerhalb des Bundesinnenministeriums...

Förderung für Bundeskriminalamt

Das Bundeskriminalamt (BKA) kann ein großangelegtes Forschungsvorhaben im Bereich der Extremismusprävention realisieren. Darin sollen Radikalisierungsprozesse analysiert, staatliche und nicht-staatliche Akteure vernetzt und...

Neujahrsempfang

Die Bundespolizeidirektion Sankt Augustin konnte zu ihrem diesjährigen Neujahrsempfang über 500 Gäste begrüßen. Darunter war u.a. der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und...

Poggemann folgt auf Zieschang

Anne Poggemann ist neue Staatssekretärin im Magdeburger Innenministerium. Die 44-Jährige folgt auf Tamara Zieschang, die als Staatssekretärin ins Bundesverkehrsministerium nach Berlin gewechselt...

Neues Streifenboot

Die nordrhein-westfälische Wasserschutzpolizei hat ein neues Rheinstreifenboot erhalten. Die "WSP 12" ist 17 Meter lang und verfügt über zwei Motoren mit einer...

Pilotprojekt für Beschaffung gestartet

Das Innenministerium Schleswig-Holsteins startet zusammen mit der Kommunalberatung und Service (KUBUS) GmbH und dem Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) ein Pilotprojekt für eine rechtsichere und einfachere...

Marketingabteilungen für IT-Bereich fehlen

In Bayern verfügt die Landespolizei noch nicht über eine zentrale Marketing- und Personalrekrutierungsbehörde. Das führt zumindest für den Bereich der IT-Fachkräfte zu...

Verschärfung des Strafrechts im Kampf gegen Kindesmissbrauch

Zwei Änderungen im Strafrecht sollen künftig die Verfolgung von Missbrauchstätern vereinfachen. Der Bundestag hat eine Verschärfung der Strafbarkeit beim so genannten "Cybergrooming" beschlossen. Außerdem sollen...

Keine zusätzlichen Stellen vorgesehen

Beim Bundeskriminalamt (BKA) sind für die "Zentralstelle zur Aufklärung rechtsextremistischer Umtriebe im Öffentlichen Dienst" keine zusätzlichen Stellen geplant. Die dort zu errichtende...
- Werbung -
- Werbung -