Sicherheit

Neuer Polizeivizepräsident in Stuttgart

Thomas Berger wird neuer Polizeivizepräsident in Stuttgart. Der 47-Jährige folgt auf Norbert Walz. Dieser ist in den Ruhestand getreten. Berger trat 1991 in den...

Zugriff auf 5G-Kommunikation gefordert

Beim kommenden Mobilfunkstandard 5G sei eine technische Zugriffsmöglichkeit vonnöten, über die Sicherheitsbehörden Telefongespräche bei begründeten Anlässen wie Terrorverdacht abhören könnten. Das regt der Leiter...

Unruhige Silvesternacht

Spätestens seit den sexuellen Übergriffen in der Silvesternacht 2015/2016 in Köln im Bereich Hauptbahnhof und Dom existiert eine besondere mediale – und damit auch...

Deutschland nicht vorbereitet

Terroristische Anschläge in Städten sind noch ein recht junges Phänomen. Für diese neue Herausforderung, zum Beispiel durch Explosionen, Attentate mithilfe von Fahrzeugen sowie sogenannte...

Kooperation wird vertieft

In Nordrhein-Westfalen wird die Zusammenarbeit zwischen Polizei und Technischem Hilfswerk (THW) weiter ausgebaut. Beabsichtigt ist insbesondere eine größere Rechtssicherheit für die ehrenamtlichen Kräfte der...

Ressortübergreifende Einheit eingerichtet

Im Düsseldorfer Landeskriminalamt (LKA) ist ein ministerienübergreifendes Ermittlerteam geschaffen worden. Vertreten sind Polizeibeamte, Steuerfahnder und Staatsanwälte. Hauptaufgabe soll das Vorgehen gegen Terrorfinanzierung sein. Grundlage...

IT-Sicherheitskatalog veröffentlicht

Die Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen (BNetzA) hat einen verbindlichen IT-Sicherheitskatalog für Energieanlagen veröffentlicht. Darin werden Anforderungen an Telekommunikations- und elektronische...

Internationales Projekt gestartet

Im Bundeskriminalamt (BKA) in Wiesbaden hat kürzlich ein grenzüberschreitendes Projekt zur Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung begonnen. In den nächsten zwei Jahren wollen die Mitarbeiter der...

Früherkennungssystem wird modernisiert

Die Magdeburger Landesregierung will das Frühwarnsystem zur Erkennung von Waldbränden auf den neuesten technischen Stand bringen. Außerdem sollen in den nächsten Jahren im Landeswald...

Polizisten vom Dienst suspendiert

In Frankfurt am Main ist fünf Polizeibeamte die Fortführung ihrer Dienstgeschäfte vorläufig untersagt worden. Sie sollen rechtsradikales Gedankengut im Internet verbreitet haben. Außerdem wird...
- Werbung -
- Werbung -