- Werbung -

Digitales

150 Millionen Euro für Batteriefabrik in Münster

Der Aufbau einer vom Bund geförderten Fabrik zur Erforschung von Batterietechnik, u.a. für die Akkus von Elektrofahrzeugen, nimmt konkrete Formen an. Zum...

Junges Potenzial fördern

Die Digitalisierung ökonomischer Strukturen stellt kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) vor komplexe Herausforderungen. Aufgrund mangelnder Ressourcen erfolgt die Umstellung auf IT-Verfahren nicht selten im laufenden...

Die “Dortmund Declaration” der Regierung

Die Bundesregierung hat in dieser Woche ihren alljährlichen Digitalgipfel veranstaltet. In Dortmund ging es dabei rund um das Thema Daten und Plattformen...

PMeV warnt vor hohen Gebühren für 5G-Campusnetze

Der Bundesverband Professioneller Mobilfunk e.V. (PMeV – Netzwerk sichere Kommunikation) sieht in dem Bestreben des Bundesfinanzministeriums (BMF), die Gebühren für die Nutzung...

Ein neues Zeitalter der Cyberkriminalität

Hinter mehr als der Hälfte aller Cyberangriffe stecken Trojaner. Diese fallen unter den Oberbegriff Schadsoftware, auch bekannt als Malware. Dazu gehört auch Ransomware –...

Uni Bonn führt Studiengang Cyber Security ein

Die Universität Bonn hat einen neuen Studiengang Cyber Security eingeführt. Die ersten knapp 60 Bacheloranwärter haben das regulär dreijährige Studium zum Wintersemester begonnen.

EU-Kommission: Unternehmen tun noch nicht genug gegen Desinformation

Facebook, Google, Microsoft, Mozilla und Twitter sowie sieben Branchenverbände haben im Rahmen des Verhaltenskodex für den Bereich der Desinformation ihre ersten jährlichen Berichte vorgelegt....

Behördentransparenz nach Hamburger-Vorbild

Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen hat einen Antrag für ein umfassendes Transparenzgesetz eingebracht. Bundesbehörden, Ministerien und das Kanzleramt sollen verpflichtet werden, amtliche Dokumente online zur...

Out of the Box: Neuer Start-up-Wettbewerb in NRW

Um das Land noch attraktiver für junge Digitalunternehmen zu machen, hat das nordrhein-westfälische Wirtschafts- und Digitalministerium einen neuen Wettbewerb für innovative Start-ups...

Europaweiter Identitätsbetrug verhindert

Die eIDAS-Node-Software der Europäischen Kommission soll eine grenzüberschreitende Authentifikation innerhalb Europas ermöglichen. Experten fanden darin kürzlich eine Sicherheitslücke, die Identifikationsbetrüge zugelassen hätte. Der Fehler konnte...
- Werbung -
- Werbung -
- Werbung -