- Anzeige -

Digitales

Mit agiler Führung auf der Überholspur – ein Webinar

Die moderne Verwaltung muss agil sein, um Veränderungen anzustoßen. Es gilt neue Strukturen und Prinzipen zu etablieren, damit Arbeitsprozesse dynamischer im Digitalzeitalter...

Einheitlicher Servicestandard für OZG-Umsetzung

Um die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung an einheitlichen Vorgaben auszurichten, hat das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat (BMI) einen neuen...

Kommunale Kooperationsplattform gestartet

Die Smart-City-Kooperation von verschiedenen kommunalen Unternehmen "Civitas Connect" ist an den Start gegangen. Durch Corona verzögerte sich dieser, der eigentlich bereits für...

Zuckerbergs Dämonen: Über Hass und Hetze im Netz

Hate Speech und Cyber-Terror sind Schattenseiten der Digitalisierung. Üble Nachrede, Verunglimpfungen und Radikalismus erleben in den virtuellen Echokammern hörbaren Resonanzraum. Der Bundestag...

Weisenrat für Cyber-Sicherheit legt ersten Bericht vor

Sechs Professorinnen und Professoren im Bereich der Cyber-Sicherheit haben der Bundesregierung einen ersten Bericht zu drängenden Fragen der Informationssicherheit vorgelegt. Mit konkreten...

Thüringen rüstet sich für OZG-Umsetzung

Um die Vorgaben des Onlinezugangsgesetzes für die Thüringer Landesverwaltung möglichst schnell und effektiv erfüllen zu können, will die Landesregierung eine neue und...

Ethik-Leitlinien für KI

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hat ethische Leitlinien für den Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) veröffentlicht. Kommunale Unternehmen können sich daran bei der...

Mutige politische Entscheidungen treiben Digitalisierung voran

Professor Dr. Peter Parycek, Leiter des Kompetenzzentrums Öffentliche IT (ÖFIT), wurde auf dem Grünen Sofa zum Status Quo der Digitalisierung Deutschlands von...

Niedersachsen startet E-Poststelle

Anfang der Woche hat das Land Niedersachsen eine zentrale Anlaufstelle für den elektronischen Rechnungsverkehr freigeschaltet. Die neue E-Poststelle, die der Landesbetrieb IT.Niedersachsen...

Thüringen baut mobiles Arbeiten und IT-Sicherheit aus

Die Landesregierung des Freistaats Thüringen will die technischen Möglichkeiten für das mobile Arbeiten ausbauen. So sollen eigene Videokonferenzsysteme geschaffen werden. Zudem sollen...
- Werbung -